Zuhause / Kunst / Luiz de Souza - „Kunst als eine Möglichkeit, das Leben des Sehens“, Edmundo Cavalcanti

Luiz de Souza - „Kunst als eine Möglichkeit, das Leben des Sehens“, Edmundo Cavalcanti

Edmundo Cavalcanti é Artista Plástico, Colunista de Arte e Poeta.

Edmundo Cavalcanti Plastic Artist, Kolumnist Art und Dichter.

1- Wo sind Sie geboren? Und was ist Ihre akademische Ausbildung?

Ich war in Lauro Müller geboren – SC. Ich habe technische Kurse in Buchhaltung und Werbefläche am Europäischen Zentrum.

2- Wie und wann Sie Ihren ersten Kontakt mit den Kunst geben?

Meine frühesten Erinnerungen sind die heiligen Bilder der Kirche und ein Buchs meiner älteren Schwester, die bei einer Arbeit von Salvador Dali und anderen Kandinsky eine zwei Fotos hatte.

3- Wie haben Sie diese oder Geschenk?

Meine Mutter sagt, dass ich von der Auslosung 3 Jahre alt und 5 oder 6 Jahre war ich die Bilder der Weihnachtskrippe in Ton.

Luiz de Souza é Artista Plástico.

Luiz de Souza ist Kunststoff Künstler.

4- Was sind deine Haupteinflüsse?

Meine erste Einflüsse waren von den Renaissancemaler, dann Vermer und Salvador Dali.

5- Welche Materialien verwenden Sie in seinen Werken zu verwenden?

Ich mache mein Gemälde in Öl auf Leinen, und die Skulpturen mich von meinem Hausmüll schaffen und kurz nachdem ich das Aluminium reproduzieren.

6- Was ist Ihre kreativen Prozess selbst? Oder dass inspiriert?

Mein kreativer Prozess ist meine Gefühle direkt verbunden, Zu meinen Tag zu Tag, die politischen und sozialen Fakten.

7- Wenn Sie effektiv begann zu produzieren, oder erstellen Sie ihre Werke?

Ich begann in 1993 und nach der Werbung Designer in 1995 Ich arbeitete als Illustrator der Bücher für einen Verlag, aber meine berufliche Laufbahn als Künstler begann in 1999.

8- Kunst ist eine intellektuelle Produktion exquisite, wobei Emotionen werden im Rahmen der Schöpfung eingebettet, aber in der Kunstgeschichte, wir sehen, dass viele Künstler aus anderen abgeleitet, Folgende technische und künstlerische Bewegungen durch die Zeit, Sie irgendein Modell oder Einfluss von Künstler besitzen? Wer wäre?

Ich bin ein Autodidakt, Meine Ausbildung war durch Beobachtung in Museen, Bücher und Kunstgalerien haben keinen Meister in der Malerei oder Skulptur.

9- Was bedeutet Kunst für Sie? Wenn Sie in wenigen Worten zusammenfassen, in Ihrem Leben die Bedeutung der Kunst waren…

Für mich ist Kunst eine Art des Sehens Leben und poetische Form vermitteln, was in meinem Kopf Bilder durch.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

10- Welche Techniken haben Sie, um ihre Ideen zu verwenden, Gefühle und Wahrnehmungen über die Welt? (Ob es durch Malerei, Skulptur, Zeichnung, Collage, photography… oder er verwendet verschiedene Techniken, um eine Mischung aus verschiedenen Kunstformen machen).

Es ist durch Zeichnung, Malerei und Skulptur.

11- Jeder Künstler hat seinen Mentor, dass Person, die Sie spiegeln die ermutigt und inspiriert Sie diese Karriere folgen, gehen Sie vor und nehmen Sie Ihre Träume die anderen Expressionsniveaus, wer diese Person ist und wie es Ihnen in der Kunstwelt eingeführt?

Mehrere Menschen zu verschiedenen Zeiten meines Lebens, meine Eltern, mein Onkel Geraldo, der mir die erste Farbe gab und Pinsel, Mein Lehrer in der Schule, Jansen meinen Freund, den mir die erste Sammlung von Büchern gab, mein Meister in der Kunst der Selbst Tony Ziemlich und viele andere Freunde, Schließlich Leute, die Kunst in allen Formen unterstützen.

12- Sie haben eine andere Aktivität über Kunst? Sie lehrt Klassen, Vorträge usw.?

Ich gebe kostenlose Vorträge in Schulen und Hochschulen, aber professionell Live-Malerei und Skulptur.

13- Seine wichtigsten nationalen und internationalen Ausstellungen und ihre Auszeichnungen? (Erwähnt 5 neueste).

  • Gedenkausstellung zu meinem 20 jährige Karriere bei nur Galerie;
  • Einzelausstellung Galerie Mona Lisa - Paris / França;
  • Hall of Independent Artists – Paris / Paris;
  • Semana de arte de Miami – Anjos Art Gallery – Maria der Engel Oliveira;
  • Artexpo New York – Marcelo Neves Art Gallery – Marcelo Neves;
  • Saal des Louvre Carrousel - Paris / Frankreich;
  • Silbermedaille bei der Hall of Liechtenstein Kunst.

14- Seine Pläne für die Zukunft?

Meine Pläne sind eine internationale Karriere machen, die Erforschung neuer Materialien und offen sein für neue Partnerschaften und Ideen.

15- Ihrer Meinung nach, was ist die Zukunft der brasilianischen Kunst und ihre Künstler? (im allgemeinen Kontext) und warum so viele Künstler geben Vorliebe ihre Arbeit in internationalen Ausstellungen trotz hohen Kosten zu zeigen,?

Ich denke, diese Galerien sind nach den Änderungen nicht in der Welt, Sie warten auf die Menschen in den Galerien, die Maxime zu vergessen, dass der Künstler zu gehen, wo die Menschen sind! Die Kunst hat auf den Straßen sein, in den Häusern der Menschen, in sozialen Netzwerken, sonst die neuen Generationen das Interesse verlieren.

Facebook: Luiz de Souza – Plastic Artist

Instagram: @luizdesouzaartista

.

….

.

Kommentare

Ein Kommentar

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*