Zuhause / Kunst / Osvaldo Neirotti - "Urbane Natur"

Osvaldo Neirotti - "Urbane Natur"

Tony Franco é Administrador de Empresas.

Tony Franco ist ein Business Administrator.

DieSvaldo Neirotti, Italienischer Plastikkünstler, leidenschaftlich über die Künste im Allgemeinen, liebt es auch zu schreiben. Identifiziert mit der Natur, glaubt daran, das Bewusstsein aller für die Umwelt und ihre Bedeutung zu schärfen.

Beteiligt an den langjährigen Künsten, prägte die neuen Zeiten, Wissen suchen, um aktiver für ihre Werke zu werben, bringt wichtige Ratschläge, hauptsächlich für Anfänger.

Interview

Osvaldo, Erzähl uns etwas über dich ...

Osvaldo Neirotti é Artista Plástico.

Osvaldo Neirotti ist Plastikkünstler.

Ich wurde in Turin geboren (Italien) und ich habe mich immer sowohl für Kunst als auch für das Studium von Menschen interessiert; Das Zeugnis dieser Leidenschaften sind die künstlerischen Arbeiten, die ich entwickelt habe, die 2 Bücher herausgegeben von Editora Il Viandante und Studien und Einblicke in Marketing- und Werbekampagnen und die Entwicklung von Unternehmensmarken. In den Jahren 80 hat das künstlerische Diplom erhalten; frühe Jahre 90 oder der Besuch des Studiengangs Architektur wurde unterbrochen, nachdem die Hälfte der Prüfungen aus schwerwiegenden familiären Gründen abgelegt worden war. Jedoch, Ich hatte Zeit, eine wichtige Prüfung als Industriedesign abzulegen, mich als Designer zertifizieren. Im gleichen Zeitraum erhielt ich ein Postdiplom mit den Schwerpunkten Grafikwerbung und Marketing und in 2010 Ich habe den Master in Stil und Design erhalten. Ich bin verliebt in Bücher, Wiederherstellung, Sport und alle Facetten der Kunst, Meine Musen sind das Leben selbst, meine jugendliche Tochter Marina und meine Partnerin Elena.

Als er seinen Wunsch weckte, Künstler zu werden?

Ich liebe jede Form von Kunst und habe immer verschiedene Disziplinen gewechselt, basierend auf Humor und bestimmten Perioden; Ich glaube, dass Skulptur nicht nur die Verwendung von Ton ist, aber auch die Fähigkeit, mit verschiedenen Materialien oder Farben zu modellieren, die Natur von Objekten verändern. Meine Leidenschaft begann in der High School mit den riesigen Badewannen aus grauem Ton, die von hart und trocken mit etwas Wasser wieder weich wurden, eine Idee, zum Ursprung zurückzukehren, die mich immer fasziniert hat. Im Laufe der Jahre, Der Ton verwandelte sich in Holz, Kunststoff, Eisen… bis heute, wo das gleiche wandelbare Material die Bäume wurden; Es ist wichtig hervorzuheben, dass ich der einzige Künstler bin, der True Trees in Städten mit natürlichen farbigen Pestiziden auf der Basis von Zitrone herstellt, Milch, Mehl, Natürliche Pigmente, Leinsamenöl und Wasser. Ein Prinzip, das von Großeltern vor Ort oder von vielen Staaten, einschließlich Israel, angewendet wird, Spanien, Griechenland, USA, usw.., das, um Obstgärten vor Parasiten zu schützen, ultraviolette Strahlen und Risse, die sie verwendet haben und immer noch verwenden, um den Stamm mit weißem Kalk zu besprühen. Ich glaube, dass sich die Skulptur mit den Farben vermischen kann, um eine Installation zu werden, so sehr ich diese Idee heute in Land Art übersetze.

Welche Art von Kunst magst du am liebsten??

Ich mag jede Kunstform als Ausdruck menschlicher Ideen, Wir wissen, dass die Welt in Schwierigkeiten ist und dass der einzige Weg zur Verbesserung die Kreativität ist, die wir ausdrücken können.

Wenn dies in den Dienst der Welt oder einer Öffentlichkeit gestellt wird, für mich kann man es Kunst nennen, ein Werkzeug, das eine Nachricht übermitteln kann. Dies ist der ideologische Aspekt, der mich auf traumhafte Weise faszinieren kann, Aber wenn ich über Argumente nachdenken und antworten muss, die dem traditionellen Kunstbegriff näher kommen, kann ich sagen, dass ich sowohl Kunst als auch Skulptur mag, Malerei, Möbel- und Designrestaurierung, geschrieben, Theater und auch Shows im Allgemeinen, Ich interessiere mich weniger für digitale Kunst, die ich manchmal von den Gesprächspartnern entfernt finde, ob sie Kunstliebhaber oder gewöhnliche Menschen sind.

Wie er seinen Stil entwickelte (Techniken)?

Ich glaube, dass sich der Stil eines Künstlers ständig weiterentwickelt, ansonsten weiß ich nicht, inwieweit es als solches betrachtet werden kann, Vielleicht, wenn sich der Stil im Laufe der Zeit nicht ändert, hört das Kreative auf und für einen leidenschaftlichen Hobbyisten. Nach einer schönen Kindheit, Ich war gezwungen, mein Studium und meinen Teilzeitjob als Art Direction Assistant zu verlassen, um mich um meine Herkunftsfamilie zu kümmern, Mein Bruder war noch jung, Meine Mutter, die zu Hause bleibt, und mein Vater haben ihre Kinder verloren. Jobs aufgrund von mehr Diebstählen in ihren beiden Geschäften und diese Ereignisse haben mich zutiefst geprägt, weil sie die Idee meiner imaginären persönlichen Zukunft zerstört haben, vorweggenommen und für die er jahrelang mit arbeitsbegleiteten Studien gearbeitet hatte. Ich denke, es war dieser Zustand, neu anfangen zu müssen und mein neues Leben verbessern zu müssen, das meinen Stil geprägt hat, zwang mich, es in den folgenden Jahren zu verbessern, aktuelle Ausdrücke finden, die oft die Zeit vorwegnehmen. Techniken werden überwunden, indem sie entsprechend der Zeit weiterentwickelt werden, die Generationen, Gesprächspartner mit Leidenschaft für Kunst, aber auch der einfache neugierige Bürger, der einen anderen Standpunkt kennen und kennenlernen will.

Geben Sie an, ob Sie künstlerische Einflüsse in Ihren Werken hatten und welche Künstler?

Leidenschaftlich sein Kunst in allen Ausdrucksformen, Einflüsse zu identifizieren ist sehr schwierig, vielleicht, weil sie nicht detailliert definiert werden können; Ich glaube das, wenn du es merkst, Veränderungen beobachten und studieren, Sie werden automatisch beeinflusst. Jedoch, wenn ich sagen und über die Künstler nachdenken muss, die mich über die Jahre und Jahrhunderte am meisten beeindruckt haben, Ich muss zugeben, dass es einige gibt, die ich als Meister betrachte, aber nicht für die Werke, die sie geschaffen haben, da jedes Werk subjektiv ist, sondern weil sie wussten, wie man Innovation und Veränderung antizipiert und akzeptiert. Unter den Künstlern kann ich Leonardo da Vinci zitieren, Brunelleschi, Canaletto, Picasso, Dali, Andy Warhol, Botero, Jeff Koons unter den Haupt; Jeder von ihnen, einschließlich des Schriftstellers und Dichters Luigi Pirandello, hatte die Fähigkeit zu schaffen, Inventar, Denken Sie neu und nehmen Sie Ihre nahe Zukunft vorweg, schuf oft Werke, die zu Meisterwerken wurden.

Hat ein Familienmitglied oder einen Bekannten, der Künstler ist?

Ich habe fast immer Arbeiten auf Bestellung angefertigt, ob bildlich oder skulptural, Mit anderen Worten:, Ich habe selten Ausstellungen mit bestimmten Skulpturen gemacht und am meisten gesehen sind die Werke, die sich als Verbindung zwischen Malerei und Skulptur oder der Erde herausstellen. Kunst. Erdbilder von Bäumen in Städten oder solchen in geformten Vasen, um andere Formen zu erhalten, werden ständig in öffentlichen oder privaten Räumen ausgestellt, so dass die Menschen genügend Zeit haben, mich kennenzulernen. Die Bäume auf dem Land wurden zu Referenzen in der Nachbarschaft, wurde zu künstlerischen Werken – Umwelt – Soziale Zugehörigkeit zur Gemeinde und zu allen in dieser Region lebenden Familien. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass meine Ideen es mir ermöglichten, Mitbegründer der Kunstbewegung zu sein GoArtFactory in Italien bekannt, deren Reihen umfassen etwa 650 Künstler; Diese Realität wurde eine künstlerische Familie.

Von Kunst leben ist möglich?

Ja, Aber es ist zu schwer.

Die heutige künstlerische Realität ist für die wenigen und oft nur wenige, die sich mit denen identifizieren, die Geld ausgeben können oder die Freunde oder privilegierte Positionen haben, In diesen Fällen sind künstlerische Fähigkeiten nicht unbedingt Spitzenleistungen. Dieser Gedanke zeigt eine italienische Realität im Rest der Welt, Vielleicht ist es anders, Aber auf jeden Fall glaube ich, dass man heute vorbereitet sein muss, um von Kunst leben zu können, und nicht nur künstlerisch. Heute ist der Künstler verpflichtet, sich in verschiedenen Fächern weiterzubilden, nicht nur künstlerisch; Der heutige Künstler muss sich mit Marketing auskennen, die Gesellschaft, die wirtschaftliche Situation, Kommunikationstechniken… letztlich, sollte einen Teil seiner Tätigkeit Konzepten widmen, die nicht mit seiner Kunst zusammenhängen, aber um Ihre Arbeit zu fördern und zu verwalten. Ich glaube, dass sich die Kunstwelt heute so stark verändert hat, dass sich der Zustand der Galerie ändert, Der Agent und wer ihm eine Reihe von Werken schickt und der Künstler sie schafft, tritt nicht mehr auf; Der Künstler ist heute ein wesentlicher Bestandteil des gesamten Prozesses, vom Studium der Arbeit bis zur Lieferung, den Verkauf und seine Strategien durchgehen. Meine erste Aussage steht über diesem letzten Konzept, oft reist diese Welt, die auf der Wirtschaft und dem Geldbeutel basiert, auch mit den Künstlern. Ich möchte klarstellen, dass es schwierig ist, Kunst zu etablieren und von ihr zu leben, Es ist jedoch möglich, dass Sie in vielen Disziplinen vorbereitet sein müssen und dass Talent wichtiger ist, um in Mode zu bleiben.

Jemals darüber nachgedacht, handeln nicht mit mehr Technik? kann kommentieren warum?

Mit freundlichen Grüßen, Ich hätte mir mein Leben außerhalb der Kunst nie vorgestellt, weil es meine Art zu sein ist und alle Gedanken meines Tages beeinflusst. Kunst ist eine Denkweise, agir, Sehen Sie die Welt mit mehreren Gesichtspunkten; Natürlich, um Kunst für eine lange Zeit zu leben, ohne wirtschaftliche Möglichkeiten und ohne Wissen, Ich musste viele andere Jobs machen. Wenn ich Bilanz ziehen muss, Ich muss zugeben, dass ich jahrelang Positionen in Funktionen innehatte und innehatte, die der Welt der Kunst sehr nahe standen, beispielsweise, Künstlerischer Leiter, Markenentwickler, Ticketverkaufsmanagement anzeigen, Designfirmen, usw..

Welche Fähigkeiten werden heute für den Künstler benötigt??

Ich glaube, dass die Unterscheidung zwischen künstlerischen Typologien eine Perspektive ist, die sich davon unterscheidet, zu verstehen, was die wirklichen Fähigkeiten sind, um Bildhauer zu sein oder zu werden.

Natürlich, Wir brauchen Fähigkeiten, die den Künstler zum Bildhauer machen, Fähigkeiten, die nicht mehr nur wissen, wie man mit Ton arbeitet, aber Fähigkeiten, die darüber hinausgehen; Heute gibt es Technologie und die Möglichkeit, zwischen Dutzenden und Dutzenden von Materialien zu wählen. Sowohl der Bildhauer als auch der Künstler aus anderen Disziplinen müssen die Gesellschaft kennen, die Geschichte und Bedürfnisse der Gesellschaft, beispielsweise, Es ist undenkbar, dass ein Künstler heute nicht mehr auf der Welt ist, Probleme wie den Umweltschutz, soziale Ungleichheit oder Armut in einigen Gebieten im Gegensatz zu anderen, in denen unkontrollierter Konsumismus vorherrscht.

Was fühlst du, wenn du ein Kunstwerk erschaffst oder schätzt??

Das Konzept kann in zwei Versionen ausgedrückt werden, Das erste, wenn ich mir ein Kunstwerk anschaue, das nicht mir gehört, das zweite, wenn ich der Autor bin. In der ersten Hypothese, Ich bin fasziniert und fasziniert davon, wie ein Mensch etwas so Schönes erschaffen kann. Ich drücke dieses Konzept aus, wenn ich persönlich glaube, dass jeder Kunst machen kann; wenn ich an meine Tochter denke, wenn 5/6 Jahre haben es geschafft, mich dazu zu bringen, eine bestimmte Sache zu tun, die seinen eigenen Wunsch befriedigt, ohne ein Wort zu sagen, aber nur mit einem tiefen und lebendigen Blick, Das Konzept der kreativen Kapazität wird klar.

In der zweiten Hypothese, wenn es einer meiner Jobs ist, wann immer ich aufgeregt bin und mein Bestes tue, um das zu erschaffen, was ich in meinem Kopf und meinen Gedanken habe, Ich mache es selten wieder und fange von vorne an, wenn ich nicht weiter arbeiten möchte; Das Problem kommt am Ende, wenn ich mit der Arbeit fertig bin. Leider oder zum Glück befriedigt mich die fertige Arbeit in den ersten paar 15/20 erste Sekunden, also merke ich, dass ich es nicht mag, Die Strenge mit mir selbst und die Vorstellung, dass der Mensch ein großartiges Wesen ist, das zu großartigen Ergebnissen fähig ist, lässt mich denken, dass alles von ihm oder ihr getan wird, kann besser erreicht werden als das Ergebnis vor den Augen. Diese leichte Unzufriedenheit erlaubt mir, mehr lernen zu wollen, Ich möchte neue Dinge entdecken und mich davon abhalten, anzuhalten, ohne jemals Fortschritte in Bezug auf Ergebnisse und Stil zu erzielen.

Ihre Inspirationen, um ein Kunstwerk zu schaffen?

Diese Frage ist einfach. Inspiration ist die Welt um mich herum, von meiner Familie bis zum Mord an einem Elefanten in Afrika; soziale Netzwerke, ins Internet, der Fernseher, Heute können Sie alles sehen und beobachten, was in einem Sessel sitzt, ohne Ihr Zuhause zu verlassen, und die Fähigkeit, sich zu identifizieren, erzeugt Inspiration.

Welche Kunst hat Sie bisher am meisten beeindruckt??

Weil mein Wunsch, immer neue Dinge zu entdecken und mich in neuen Dingen zu stöbern und auszudrücken, mich immer besonders an den Werken mag, die ich zuletzt mache; oder wie ich schon sagte, niemals sein 100% zufrieden, Es fällt mir schwer, mich an die Arbeit zu binden, sondern auf das laufende Projekt, das mit der Geburt des Werkes selbst endet.

Ich bin derzeit gefesselt und völlig in das Projekt Natureza Urbana vertieft, ein künstlerisches Projekt – Umwelt – Soziale Kombination Geschrieben (Bücher) – Land Kunst (Skulptur und Malerei).

In diesem Projekt, durch Worte, Ich entferne die Masken der Menschen, die von ihnen konditioniert werden. Masken werden verwendet, um in der Gesellschaft und im hektischen Leben zu leben, ein schwieriges Leben, Arbeitsprobleme, familiäre Bedenken… Erlaube uns nicht, um uns herum zu verweilen und sind die gleichen Masken, die uns für einen Moment beschützen.

Nicht zu sehen, was uns umgibt, verdunkelt auch unsere Sicht auf echte Umweltprobleme, Ungleichungen, die Schwierigkeiten der Städte und der Menschen, die sie bewohnen; Durch das metaphorische Malen von Bäumen, die die Natur selbst formen, können sie gesehen werden, Ich gebe ihnen nur eine Maske. Ein bunter Baum in der Nachbarschaft oder in der Stadt zu sehen, weckt uns aus der Taubheit der Abwesenheit, damit wir die Natur in der Stadt selbst erkennen; eine bisher unbekannte Vision, aber in der Lage, uns stundenlang auf die Probleme aufmerksam zu machen, die uns umgeben.

Sie müssen immer nur zu bestimmten Zeiten erstellen oder erstellen?

Mein Geist kann nicht still bleiben, es ist in ständiger Entwicklung und ich kann nicht still stehen, Ich muss mich ständig wahrnehmen und ausdrücken. Seit ich ein Junge war, war es immer genug zu schlafen 3/4 Stunden pro Nacht, um sich morgens auszuruhen, Dadurch hatte ich immer viel Zeit zum Erstellen; Wenn ich tagsüber versuchte, meiner Familie das Beste zu geben, Nachts konnte ich Kunst machen; Zum Glück lebe ich heute von Kunst und kann tagsüber kreieren, aber trotz dieses Tages in der Nacht stelle ich mir immer noch vor, Arbeiten und Projekte erstellen.

Das Produkt Ihrer Arbeit ist einzigartig oder hat eine enge oder entfernte Beziehung zu Ihrer vorherigen Arbeit?

Wie ich schon sagte, Ich bin der einzige Künstler, der diese Art von Kunst mit Bäumen schafft, aber es ist auch wahr, dass, wie ich oben erwähnt habe, Ich glaube, dass der Künstler zusätzliche Fähigkeiten haben muss, außer zu wissen, wie man schafft; sind Prämissen, die einen komplexeren Aspekt umreißen. Soweit es mich betrifft, Ich habe mich schon immer für Marketing begeistert, grafische Werbung und Verhaltensanalyse der menschlichen Psyche, Einstellungen und Besonderheiten; Diese Leidenschaften wurden im Grunde der vorherige Job. In Anbetracht dessen, dass sich der Künstler in die Gesellschaft versetzen muss, um zu versuchen, Zeuge der Gegenwart zu sein, sondern auch ein Vorläufer von etwas jenseits, er ist verpflichtet, menschliches Verhalten zu kennen, technologische Entwicklungen, die Trends… Er muss die Propaganda teilweise grundlegend kennen. Aus diesen Aussagen kann ich eine Schlussfolgerung ziehen: dass ich meinen vorherigen Job im Grunde nie gekündigt habe, Der Unterschied, den ich jetzt im Dienst meiner Kunst und meiner persönlichen Karriere mache; bevor es ein Job war, habe ich meinen Lebensunterhalt verdient.


Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima


Was sind die Herausforderungen von Kunst / Künstler im aktuellen Szenario??

Die Herausforderungen der Kunst, nein, Zum Künstler, hängen sehr von den Zielen ab, die jeder einzelne festlegt, denn es ist ratsam, nicht zu vergessen, dass Kunst Ausdruck ist, Kultur, Kreativität…, aber es ist auch Arbeit und Einkommen. Wir müssen auch überlegen, ob der Künstler auffallen will oder nicht, auch nicht für andere Künstler, aber in Museen, verschiedene Galerien und Ausstellungen; All dies sind Aspekte, die berücksichtigt werden müssen, um eine vernünftige Analyse durchzuführen und Antworten zu formulieren. Ich wurde in Betracht gezogen, Ich muss zugeben, dass ich ein Künstler und ein Schriftsteller bin, der anerkannt und geschätzt werden möchte; Ich glaube nicht, dass es für Geld ist, Macht oder etwas weniger Edles, Ich glaube einfach, dass Künstler wie ich eine Botschaft senden möchten und möchten, dass sie von denen geteilt und positiv bewertet wird, die ihre eigene Arbeit beobachten. So, Die künstlerische Herausforderung besteht darin, zu gewinnen, Überwindung aller negativen Situationen, die nicht Teil der Kunst sind; Ich kann diese Einschätzungen unter Berücksichtigung der italienischen Welt vornehmen, In anderen Ländern weiß ich nicht, ob es bessere oder schlechtere Ähnlichkeiten gibt.

Soziale Netzwerke haben Ihnen geholfen, Ihre Arbeit zu verbreiten?

Wir müssen von der Annahme ausgehen, dass soziale Netzwerke, genau wie die ganze Internetwelt, kann viel helfen, aber auch viel nehmen. Sie können sicherlich Tausende erreichen und wenn Sie gut sind, bis zu Millionen von Menschen, Sie müssen jedoch wissen, wie man sie verwendet. Daher ist es ratsam, Web-Marketing-Techniken und dergleichen zu erlernen. Andernfalls, Es besteht die Gefahr, dass die Erwartungen scheitern, Demoralisierung derer, die sie benutzen; Zum Beispiel, ich musste lernen, Verstehe und mache mir die Techniken, die ich selbst anwende und mir eine gewisse Zeit nehme. Die Zeit, die in sozialen Medien verbracht wird, ist sicherlich Zeit, die der Kreativität genommen wird; hier verbinden wir uns wieder mit der Tatsache, dass heute der Künstler, wenn Sie erfolgreich sein und geschätzt werden wollen, kann nicht mehr ausschließlich über das Schaffen nachdenken, muss aber arbeiten und für andere Aufgaben gerüstet sein, die Jahre zuvor von irgendwelchen Mitarbeitern ausgeführt wurden.

Wie bildende Kunst zu Bildung und Kultur beitragen kann?

Wir gehen von der Annahme aus, dass die Kunst trägt immer zum persönlichen und Stakeholder-Wachstum bei; aber wenn wir nur Skulptur betrachten wollen, Wir können einige wichtige Aspekte berücksichtigen. Wir müssen die ständige Entwicklung neuer Materialien berücksichtigen, die zunehmend für verschiedene Künstler geeignet sind, Ich glaube, dass die Verkaufsstellen sowie die Anwendungen. Dann gibt es andere Überlegungen, wie alles, was mit der Umwelt zu tun hat, das Wachstum der Städte, die Rückgewinnung von bereits verwendetem Material…, Dies sind alles Aspekte, die sowohl das Design mit physischen und digitalen Modellen als auch die traditionelle figurative Skulptur betreffen. In einer Produktion, die Selbstzweck ist, aber in der Lage zu erklären, Erzähle und zeige verschiedene Konzepte und Gedanken.

Jedoch, Wir können nicht vergessen, dass der Mensch sich in den letzten Jahrhunderten immer mit Statuen und Objekten umgeben wollte, die an Vergangenheit und Gegenwart erinnern, Skulpturen, die die unzähligen menschlichen Fähigkeiten zeigen können.

Wie Sie die Qualitäten eines Kunstwerks analysieren?

Angenommen, Kunst ist subjektiv, Ich glaube, dass das Grundlegende die Emotion ist, die es vermittelt; es scheint eine banale und sich wiederholende Phrase, In Wirklichkeit wurde jedoch jahrhundertelang der am besten geeignete Aspekt zum Ausdruck gebracht, um zu definieren, ob wir vor einem Artwork oder nicht. Nachdem festgestellt wurde, dass es sich um ein Kunstwerk handelt und nicht um eine respektvolle Kreation, die von leidenschaftlichen Händen geschaffen wurde, Man muss verstehen, wie sich das Werk in der kollektiven Vorstellungskraft durchsetzt und fragt, was es nicht nur Kunstliebhabern vermitteln kann, aber zur Welt um dich herum. Wir. Immer darüber nachdenken, was wir bereits gesagt haben, Wir müssen bedenken, dass vielleicht nicht alle etablierten Künstler heute in der Lage sind, wichtige künstlerische Werke zu schaffen.

Was sind die Kriterien, um den Wert eines Kunstwerks festzulegen??

Ich bin kein Kritiker oder Sammler und deshalb ist es schwierig, eine Arbeit zu bewerten; Natürlich, wenn Sie den Autor fragen, Die Antwort wird von unschätzbarem Wert sein, Aber Sie sollten bereits verstehen, ob der Schöpfer ein Künstler oder ein Liebhaber ist, der dies tut, Leider werden diese beiden Bedingungen von Galerien sanktioniert, Sammler oder einflussreiche Personen. Nach diesen Überlegungen, Die Bewertung eines Kunstwerks hängt vom Markt und der Nachfrage ab und fällt nicht unbedingt mit dem Talent zusammen; Heute gibt es so viele Interessen und Werkzeuge, um den Wert von allem zu manipulieren, dass Kunst nicht über diesen Zustand hinausgeht.

Sprechen Sie noch heute über Ihre Projekte ...

Ständig. Ich glaube, dass jeder, der glaubt und von anderen als Künstler betrachtet wird, grundsätzlich und unbestreitbar teilweise egozentrisch ist; Es ist kein schlechtes Wort oder Zustand, aber einfach ein Künstler, der ausstellt, ein Schriftsteller, der Bücher veröffentlicht, ein Musiker, der spielt usw.. sind Künstler, die Konsens wollen und suchen, Deshalb wollen sie ihre kreative Natur mit der Anerkennung anderer befriedigen. Diese Situation ist auch in meiner Art zu sein und wenn wir allem, was ich tue, eine gewisse Selbstkritik hinzufügen, Über Projekte zu sprechen ist ein Weg zu verstehen, ob sie der Öffentlichkeit gefallen können, wenn Sie Teile verbessern müssen, wenn wir auf dem richtigen Weg sind; Es ist im Grunde ein Test, den der Künstler durchläuft, Auch wenn Sie dann das tun, was Sie für das Beste halten.

Was raten Sie denjenigen, die gerade erst anfangen??

Studie, Studie, Studie, andere beobachten, den Markt verstehen, Beobachten Sie die Ereignisse, die uns umgeben und die in der Welt geschehen, immer hinterfragen wollen und immer neugierig und begierig sein, neue Dinge zu verstehen und zu sehen, Bewerten Sie, ob Sie ein kompliziertes Leben führen möchten, das nicht unbedingt das zurückgibt, was jeder Künstler verdient. Nachdem ich das alles akzeptiert habe, Verstehe, wenn du Talent hast und niemals aufgeben willst; also mach es, Messer, Messer. Schließlich, Suchen und finden Sie Mitarbeiter, die an uns glauben und uns bei der Organisation helfen, uns zu vertreten und dabei zu helfen, unsere Idee und unsere Kunst zu verbreiten.

Wenn Sie eine Nachricht hinterlassen möchten ...

Das denke ich gerne “Die Welt wird von Menschen mit Macht und Geld regiert, aber es wird von denen geschaffen, die Ideen haben”.

Über Ihre Ausstellungen, habe irgendwelche Kommentare zu, Gefühle…

Ich habe das Glück, dass meine Werke sowohl in öffentlichen Umgebungen als auch auf Plätzen präsent sind, Gärten, Straßen und sowohl in Galerien oder ähnlichen Körpern und, deshalb, in der Lage sein, die Emotionen oder Gefühle einzufangen, die sowohl bei gewöhnlichen Menschen als auch bei Kunstliebhabern auftreten. Ich glaube, dass öffentliche Reaktionen, was auch immer es ist, und die Gefühle oder Emotionen, die er manifestiert, sind wichtig, um zu beurteilen, ob die Botschaft, die wir vermitteln möchten, eintrifft und wahrgenommen und verstanden wird.

Also ich denke wenn kein Gefühl, nett oder nicht, wird während der Belichtung ausgedrückt, bedeutet, dass die Belichtung nicht funktioniert hat.

Könnten Sie etwas künstlerische Neugierde kommentieren??

Heute erinnere ich mich an einen schönen Aspekt in seiner enormen Tragik, Ein Ereignis und eine Realität, die mir gleichzeitig Freude und Schmerz bereiten. Vor ungefähr einem Jahr wurde ich gerufen, um am Eingang eines wichtigen Zentrums in Turin ein Werk der städtischen Natur auszuführen (Italien) spezialisiert auf die Einbeziehung in die Gesellschaft, in der Schule und in der Gesamtversorgung für krebskranke Kinder und Jugendliche.

Dieses Zentrum heißt Casa UGI und zur Einweihung fand eine große Straßenparty statt, bei der das neue Hauptquartier vorgestellt wurde, meine Arbeit, die Begegnung mit dem Freestyle-Motocross-Evolutionsfahrer Vanni Oddera, der Motorradlehrer wurde. -Therapie, Das Debüt eines Mädchens mit jahrelanger Leukämie namens Veronica auf der Bühne schrieb gleichzeitig eine große freudige und tragische Geschichte. An diesem Tag beschloss Veronica, an dem wichtigen TV-Talentprogramm Tú si que vales teilzunehmen, in der Bearbeitung 2020 sie hat erfolgreich teilgenommen, aber es war dein Schwanengesang, und vor ein paar Monaten verstorben. Es ist eine traurige Tatsache, aber es lässt uns darüber nachdenken, wie viel Kunst in den unterschiedlichsten Situationen vereinen und Freude bereiten kann.

Wie würden Sie Ihre Kunst in einer Zeile definieren??

Eine einfache Frage zur Beantwortung von URBAN NATURE; fällt mit dem gleichen Namen wie das Projekt zusammen.

Wie kürzlich bekannt gegeben, Kunst muss eine oder mehrere Botschaften übermitteln und im Dienste der Menschen stehen, um auch das eigene Leben des Künstlers zu verbessern, sondern auch von denen, die es beobachten und leben.

Ich glaube derzeit, dass einige der Probleme der Welt der Schutz der Umwelt und Ungleichheiten sind, Ich denke gerne, dass ich mit meiner Kunst und meinen Ideen die Bürger irgendwie bewusst machen kann, damit sich jeder mehr für den Schutz des Planeten und die Gleichheit der Menschen engagiert fühlt.

Social Networking:

Facebook Fan Page: @ Osvaldo Neirotti

Instagram: @osvaldoneirotti

Amazon (Bücher): @ Osvaldo Neirotti

 

 

* Vielen Dank an Buana Lima, Berater für Plastikkünstler, für alle relevanten Informationen das Interview.

 

 


Gruppe nicht Facebook | Instagram
LinkedIn | Facebook | Zwitschern

Svaldo Neirotti, Italienischer Plastikkünstler, leidenschaftlich über die Künste im Allgemeinen, liebt es auch zu schreiben. Identifiziert mit der Natur, glaubt daran, das Bewusstsein aller für die Umwelt und ihre Bedeutung zu schärfen. Beteiligt an den langjährigen Künsten, prägte die neuen Zeiten, Wissen suchen, um aktiver für ihre Werke zu werben, bringt wichtige Ratschläge, hauptsächlich für Anfänger. Entrevista Osvaldo, conte-nos um pouco sobre você… Nasci em Torino (Italien) e sempre me interessei tanto pela arte quanto pelo estudo das…

Bewerten Übersicht

Ausgezeichnet!!

Zusammenfassung : Bewerten Sie das Interview! Vielen Dank für Ihre Teilnahme!!

User-Urteil: 4.88 ( 2 Stimmen)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*