Zuhause / Kunst / Bahia-Produktion “Ozean” Inspiriert von Thornton Wilders Buch

Bahia-Produktion “Ozean” Inspiriert von Thornton Wilders Buch

Regie und Drehbuch führte Bruno Masi, Der bahianische Film ist eine unabhängige Produktion von Rainha Cinema Digital

Frei inspiriert von Thornton Wilders „Our City“, „Ozean“ ist das Neue Feature Regie führte der bahianische Regisseur Bruno Masi.




Der Film wurde auf völlig unabhängige und kollaborative Weise vom Produzenten Rainha Cinema Digital produziert und nahm kürzlich am Wettbewerb Baiana des XVIII Panorama Internacional Coisa de Cinema teil, der im Cine Metha Glauber Rocha in Salvador und im Cine Theatro Cachoeiro stattfand, in Wasserfall.

Die Handlung folgt Emily (Thailänder dort), eine Schauspielerin, die sich auf eine weitere Premiere „O Canto das Cigarras“ vorbereitet, Doch ein Autounfall ändert alles., wenn sie stirbt und sich in einer Zwischenebene wiederfindet, ein Theater, in dem Sie einen spirituellen Leiter/Meister treffen (Harilda Deda).

in seinem Unternehmen, sie beobachtet deine Existenz, jetzt aus einem anderen Blickwinkel, viel empfindlicher, philosophisch über tiefgründige Themen wie das Wetter zu sprechen, Tod, Liebe und Sehnsucht, was Emily dazu brachte, die Ereignisse, die sie auf einer Reise durchgemacht hatte, viel klarer zu verstehen, um den Wert kleiner Ereignisse in ihrem Leben zu erkennen.




Der Film zeigt auch eine Besetzung, die sich aus großen Namen des bahianischen Theaters wie Harildo Deda zusammensetzt, Evelin Buchegger, Marcia Andrade, Jarbas Oliver, Thailänder dort, Igor Epifanio, Annalu Tavares, Mariana Moreno, Wanderley Meira, Leandro Villa, Lucio Tranchesi, andere.

Bruno Masi und die Produzentin Rainha Cinema Digital

jenseits des Ozeans, Bruno Masi hat bereits die Dokumentarserie „niemand" (Siegerprojekt der öffentlichen Bekanntmachung von Bahia na Tela, auf TVE in ausgestrahlt 2021), além de 11 Kurzfilme. Bruno hat einen Abschluss in Film und Marketing von der Concordia University (Kanada – 1997) und auch in der Filmschauspielerei von Studio Fátima Toledo (Sao Paulo – 2012).

Neben Werken, die in Kinos aufgeführt werden, Bruno ist auch Musiker und Komponist. Seine Rockband „Superfly“, deren Leadsänger er ist, hat bereits veröffentlicht 2 Alben. Seine musikalische Karriere zählt noch immer 4 Soloalben, alles auf digitalen Plattformen verfügbar.



Der Regisseur ist zudem Partner der Filmproduktionsfirma Rainha Cinema Digital., das entstand in 2004 und hat zahlreiche Spielfilme produziert, Dokumentationen und Werbespots. Zu den Hauptproduktionen des Produzenten, jenseits von „Ozean“ und „Niemand“, sind die Doku Die Haut des Gefängnisses (2012) und die kurzen Geteilt (2013), Wartezeit (2013), Relativieren (2014), Zwischen ihnen (2015), Dankbarkeit (2015) und So viel wie Christus (2015).

Der Film Ocean wird in Bahias Kinos gezeigt werden können, und das ist eine tolle Gelegenheit für Menschen aus aller Welt, neben dem Film auch die Region kennenzulernen. Auch wenn Sie in weiter entfernten Orten wohnen, ist es möglich, ein Auto zu mieten oder zu kaufen halb neu in BH oder andere Regionen, um Bahia kennenzulernen und den neuen Film von Bruno Masi zu sehen.

Vom Conversion-Team erstellter Text +.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*