Zuhause / Highlights / Serviert? Entdecken Sie die Geschichte der Restaurants
Restaurant. Fotos: Bekanntgabe / MF Global Press.
Restaurant. Fotos: Bekanntgabe / MF Global Press.

Serviert? Entdecken Sie die Geschichte der Restaurants

Dani Borges. Foto: Divulgação / MF Press Global.

Dani Borges. Fotos: Bekanntgabe / MF Global Press.

UNDm überall auf der Welt, der eine Umgebung beobachtet, in der es Tische gibt, Stühle, und, hauptsächlich, Mahlzeiten, es wird keine zweifel geben: dort gibt es ein restaurant. Unabhängig von der Sprache, der Kultur oder des Ortes, an dem es installiert ist, Tatsache ist, dass unser Verstand uns erlaubt, diese ideale Umgebung zum Essen zu erkennen.

Aber wenn heute das Restaurant so etwas Alltägliches ist, bis zum ende des 18. jahrhunderts zeigt die geschichte, dass die situation bis dahin ganz anders war.. Es gibt einige Spuren, die zeigen, dass es in Rom Tavernen gab, die den Besuchern Speisen und Getränke servierten.. „Aber, so wie wir es kennen, Dienstleistungen, bei denen Lebensmittel verkauft werden, Es hat all diese Zeit gedauert, bis es wirklich auftauchte", verrät Ernährungswissenschaftler Dani Borges.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Damals, Dani-Konto, "Mahlzeiten wurden nicht wie aktuell ausgewählt, so sehr, dass pro Tag ein anderes zum Festpreis für diejenigen vorbereitet wurde, die weit von ihrem Zuhause entfernt waren.". Ferner, "Eines der Hauptziele dieser Einrichtungen ist es, alkoholische Getränke auszuschenken. Eine weitere Kuriosität ist, dass die Mahlzeiten je nach Land variieren konnten und nicht so anspruchsvoll waren wie heute. Sie wurden nur verwendet, um Getränke zu begleiten. Übrigens, der Adel besuchte diese Orte nicht, aber ich habe das vom königlichen Koch zubereitete Essen genossen.".

Jedoch, Es gibt zwei Versionen, um die Entstehung von Restaurants, wie sie derzeit bekannt sind, zu erklären. Beide befinden sich in Paris. "Ein Konto, in dem das erste Restaurant erschien 1765, von einem Suppenverkäufer namens Boulanger. Er servierte eine Brühe namens Bouillon Restaurant (Restaurator) für diejenigen, die sich schwach oder körperlich müde fühlten", verrät die Ernährungsberaterin. Aber es gibt eine zweite Version, darauf hingewiesen von der Forscherin Rebecca Spang, das London College, „was das erste Restaurant dem französischen Roze de Chantoiseau zuschreibt, im Jahr 1766", Dani punktet.

Tatsache ist das, nach diesem moment, Mehrere andere Geschäfte mit diesem Vorschlag zum Verkauf von Lebensmitteln erschienen in Frankreich direkt nach der Französischen Revolution, in 1789. "Schließlich, die Bewegung verstärkte die Ideale von Freiheit und Gleichheit, und in diesem moment, viele Köche waren arbeitslos, nachdem die Adligen ihr Eigentum verloren hatten, also waren sie bereit, ihre Betriebe zu eröffnen", Dani beobachtet.

Aus Neugier, das erste Restaurant im aktuellen Format, wo Kunden einzelne Portionen aus einem Menü auswählen, warte an deinen Tischen, mit festen Stunden oder nicht, war die „Grand Taverne of London“, gegründet 1782 von Antoine Beauvilliers, auf Richelieus Straße, Paris. Zugleich, Restaurants begannen sich in den Vereinigten Staaten schnell auszubreiten.

Das älteste Restaurant Brasiliens, Dani-Konto, ist in Pernambuco, in einem historischen Herrenhaus in Praça Joaquim Nabuco, in Recife. "Erstellt in 1882, es existiert noch heute und ist in vollem Betrieb", abschließen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*