Zuhause / Kunst / Wladmir Amoroso - „Eine Lebenseinstellung, eine Lebensweise ", Edmundo Cavalcanti

Wladmir Amoroso - „Eine Lebenseinstellung, eine Lebensweise ", Edmundo Cavalcanti

Edmundo Cavalcanti é Artista Plástico, Colunista de Arte e Poeta.

Edmundo Cavalcanti Plastic Artist, Kolumnist Art und Dichter.

“Leuchtkraft als Ausdruck der Seele von Wladmir Amoroso”

Die Künstler Wladmir lieben reist durch verschiedene Themen in seinen Gemälden: Bilder, Darstellungen alltäglicher Szenen seines Volkes oder der brasilianischen Kultur im Allgemeinen, sowie, Darstellungen von Ereignissen im Land, zu religiösen und auch fantastischen Szenen gehen. Neben der Untersuchung verschiedener Darstellungsformen.

Einige seiner Werke können aufgrund der Verwendung lebendiger Farben als zur Klasse der naiven Kunst gehörend angesehen werden, aber, hauptsächlich, durch die bewusste Loslösung von der akademischen Technik, Das ist eindeutig Teil des Arsenal an Fähigkeiten des Künstlers.

Wladmir Amoroso é Artista Plástico.

Wladmir Amoroso ist Plastikkünstler.

Es ist nicht ohne große technische Meisterschaft, deshalb, dass Wladmir lieben, manchmal, Lassen Sie Ihre Hand los, um Spuren zu erstellen, die sich selbst und mit beeindruckender Klarheit die gesamte Bewegung der Bilder definieren. Der Künstler zeigt die meisten Tanzszenen, mit einer beschleunigten und festlichen Bewegung, voll von geschwungenen Linien und Missverhältnissen in Formen, während die Bilder, die langsamere oder sogar angehaltene Momente darstellen, habe gerade Linien, begleitet von linearer Perspektive.

Vom geschickten Realismus zum einfachen Naïf, Was in seinen Gemälden auffällt, ist die brillante Leuchtkraft, die in jedem vorhanden ist. Die Leuchtkraft, das variiert in der Farbe, wird, manchmal, gelblich, leicht grau oder rein weiß, präsentiert sich mit Intensität und lässt jede der Szenen voller Wärme.

Bei der Beobachtung des gemeinsamen Punktes zwischen den Themen seiner Bilder, nämlich, alles, was dem Künstler intern oder extern nahe steht, Leon Tolstois klassischer Satz tritt in den Vordergrund “du willst universell sein, Malen Sie zunächst Ihr Dorf”.

Diese Idee ist nicht verwandt, jedoch, nur zu deiner Poetik, wenn es die Schönheit seiner Umgebung erhöht, aber auch auf die Art und Weise, wie er seine eigenen Regeln schafft, um die Sensibilität in seinen Gemälden zu wecken.

Ana Mondini é Crítica de Arte, Doutora em Filosofia, Artista Plástica e Idealizadora da “Galeria Virtual – Filosofia & Arte”.

Ana Mondini ist Kunstkritikerin, Promotion in Philosophie, Plastikkünstler und Schöpfer der „Virtuellen Galerie - Philosophie & Art".

Durch die Variation der Leuchtkraft wird der Platz des Künstlers in jedem der Bilder wahrnehmbar.

Mit anderen Worten:, Wladmir lieben, neben seiner Darstellung “Dorf”, spielt mit den Emotionen der Farben, durch die Leuchtkraft etwas zeigen, das noch näher ist, Mit anderen Worten:, die Manifestation deiner eigenen Seele, vorhanden, nein, in jeder der Szenen, die er porträtiert, vernünftig präsent. UND, so, seine Darstellung kann als universell verstanden werden, sofern es was verrät, im Wesentlichen, ähnelt uns, nämlich, unsere vielfältigen Seelenbewegungen.

Ana Mondini

Kunstkritik, Promotion in Philosophie, Plastikkünstler und Schöpfer von “Galeria Virtuelle – Philosophie & Kunst”.

Social Networking:

Instagram: @anamondinigaleriavirtual / Facebook: @ anamondini.galeriavirtual
Instagram: @anamondiniart / Facebook: @anamondiniart

INTERVIEW

1- Wo sind Sie geboren? Und was ist Ihre akademische Ausbildung?

Geboren in São Paulo – Hauptstadt, Ich bin Elektroniker.

2- Wie und wann Sie Ihren ersten Kontakt mit den Kunst geben?

Sie war Kunstlehrerin, in 1969, wer sagte, dass ich Talent für die hatte Zeichnung, Im Unterricht habe ich mich immer gut geschlagen, Zu der Zeit gab es einige 13 Jahre.

3- Wie haben Sie diese oder Geschenk?

Um 7 Jahre, im ersten Jahr der alten Grundschule, Ein Freund hat mich im Unterricht gezeichnet, und es machte mich zu einer Herausforderung, es zu zeichnen, Ich habe auch sein Porträt gemacht, Natürlich geht es dem Freund viel besser, er hatte bereits ein natürliches Talent, meins nicht so sehr, Danach habe ich angefangen Objekte zu zeichnen, Zahlen aus Enzyklopädien, Sehenswürdigkeiten, usw..

4- Was sind deine Haupteinflüsse?

Die Maler das hat mich beeinflusst, waren schon immer diejenigen mit dem akademischen Stil, realistisch, aber seit einigen Jahren male ich im Naif-Stil, aber innerhalb der Naif, Ich mag ein aufwändigeres Gemälde, mit mehr Ästhetik, richtige Proportionen. Ich identifiziere mich nicht mit dem reinen oder primitiven Naif.


Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima


5- Welche Materialien verwenden Sie in seinen Werken zu verwenden?

Ölfarbe, und Acryl.

6- Was ist Ihre kreativen Prozess selbst? Oder dass inspiriert?

Ich mag soziale Themen, und auch religiöse Themen, Mystiker.

7- Wenn Sie effektiv begann zu produzieren, oder erstellen Sie ihre Werke?

Es war herum 1970.

8- Kunst ist eine intellektuelle Produktion exquisite, wobei Emotionen werden im Rahmen der Schöpfung eingebettet, aber in der Kunstgeschichte, wir sehen, dass viele Künstler aus anderen abgeleitet, Folgende technische und künstlerische Bewegungen durch die Zeit, Sie irgendein Modell oder Einfluss von Künstler besitzen? Wer wäre?

Henry Rousseau, Michelangelo, und ich habe momentan viel einfluss vom spanischen maler Julio Puentes, Porträtmaler, Realismus.

9- Was bedeutet Kunst für Sie? Wenn Sie in wenigen Worten zusammenfassen, in Ihrem Leben die Bedeutung der Kunst waren…

Eine Art zu leben, eine Lebensweise, Ich denke, Kunst ist wie etwas, das sogar die Art und Weise verändert, wie wir unserer Existenz begegnen, wenn es sehr einfach zusammenzufassen wäre, ist das gleiche Gefühl, dass wenn wir uns anziehen, wir möchten, dass andere uns sehen.

10- Welche Techniken haben Sie, um ihre Ideen zu verwenden, Gefühle und Wahrnehmungen über die Welt? (Ob es durch Malerei, Skulptur, Zeichnung, Collage, photography… oder er verwendet verschiedene Techniken, um eine Mischung aus verschiedenen Kunstformen machen).

Ich drücke mich durch Malerei und Skulptur aus.

11- Jeder Künstler hat seinen Mentor, dass Person, die Sie spiegeln die ermutigt und inspiriert Sie diese Karriere folgen, gehen Sie vor und nehmen Sie Ihre Träume die anderen Expressionsniveaus, wer diese Person ist und wie es Ihnen in der Kunstwelt eingeführt?

Der erste war mein Kunstlehrer Professor. Kosemina, dann war es der Maler Professor. Rios (Impressionismus) von Santo André / SP, und der Maler aus São Caetano do Sul / SP, Antonieta Mourão (Akademiker), Ich war Student bei, Für einige Zeit.

12- Sie haben eine andere Aktivität über Kunst? Sie lehrt Klassen, Vorträge usw.?

Ja, Ich habe einen Abschluss in Elektrotechnik, und ich habe eine kurze kleine Grafik.

13- Seine wichtigsten nationalen und internationalen Ausstellungen und ihre Auszeichnungen.

Ausstellungen:

  • Naif International Biennale – Action-Totem in 2019 – Socorro / SP;
  • Ausstellung, die ich erschaffe, existiere – Campos de Jordão / SP in 2019;
  • Kollektive virtuelle Ausstellung – Kunst und Leben – Raphael Art Gallery / SP bei 2019;
  • Benzedeiras Projektausstellung – Relief Museum Marinilda Boulay in 2020;
  • Ausstellung Folia de Reis – Socorro Museum / SP – Rosangela Politano bei 2020.

Auszeichnungen:

  • Rio Claro / SP – 2017 - Lobende Erwähnung - Work-Thai - Stil – Akademisch;
  • Socorro / SP - 2017 – Erste Naif International Biennale – Action-Totem, Besondere Erwähnung.

14- Seine Pläne für die Zukunft?

Ich möchte sehr, dass mein Malstil genauer beobachtet wird, dass ich durch meine Kunst eine Botschaft bekommen könnte, Ich denke, dass Kunst und Künstler lange vor der technologischen Gesellschaft sehen, Dinge, die kommen, soziale Veränderungen, neue Generationen verlieren den Kontakt, und es liegt an uns Künstler wir geben ihnen das zurück, was meiner Meinung nach in einer digitalen Welt zunehmend verwässert wird, heute ist alles sehr synthetisch und kalt, Der Mann muss wieder analog sein, vielleicht hat meine Vision mit meiner Ausbildung in Technologie zu tun, weil ich während der Kunst- und Technologieseite gleichzeitig gelebt habe 51 Jahre.

15- Ihrer Meinung nach, was ist die Zukunft der brasilianischen Kunst und ihre Künstler? (im allgemeinen Kontext) und warum so viele Künstler geben Vorliebe ihre Arbeit in internationalen Ausstellungen trotz hohen Kosten zu zeigen,?

Ich sehe brasilianische Kunst und ihre Künstler mit einer vielversprechenden Zukunft, Die heutige Gesellschaft hat so viel Technologie satt, handwerkliche Dinge werden in naher Zukunft wieder geschätzt, in jeder Hinsicht, Gastronomie, Unterhaltung, Tourismus, Kunst geht dabei Hand in Hand. Viele Eltern sind besorgt über ihre Kinder, die auf Handybildschirme geklebt sind, und erkennen, dass ihre Kinder Verhaltensweisen ändern, Einstellungen, heute viele ängstliche junge Leute, depressiv, verlieren die Argumentation, die Art zu wissen, wie man kommuniziert, wissen, wie man versteht oder Gesprächspartner, und der kürzeste Weg dorthin und die Lösung ist zu Kunst Im Algemeinen.

Social Networking:

Website: www.awcopy.com.br

Facebook: www.facebook.com/AtelierWAmoroso

Instagram: @atelierwamoroso

.

….

.

"A Luminosidade como expressão da alma de Wladmir Amoroso" Der Künstler Wladmir Amoroso behandelt in seinen Gemälden mehrere Themen: Bilder, Darstellungen alltäglicher Szenen seines Volkes oder der brasilianischen Kultur im Allgemeinen, sowie, Darstellungen von Ereignissen im Land, zu religiösen und auch fantastischen Szenen gehen. Neben der Untersuchung verschiedener Darstellungsformen. Einige seiner Werke können aufgrund der Verwendung lebendiger Farben als zur Klasse der naiven Kunst gehörend angesehen werden, aber, hauptsächlich, durch die bewusste Loslösung von der akademischen Technik, dass…

Bewerten Übersicht

Ausgezeichnet!!

Zusammenfassung : Bewerten Sie das Interview! Vielen Dank für Ihre Teilnahme!!

User-Urteil: 4.85 ( 3 Stimmen)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*