Zuhause / Kunst / 10 Künstler stellen ihre Keramikarbeiten im – wie viel kaffee – Samstag, Tag 18
Debora Amorim. Fotos: Bekanntgabe.
Debora Amorim. Fotos: Bekanntgabe.

10 Künstler stellen ihre Keramikarbeiten im – wie viel kaffee – Samstag, Tag 18

der charmante wie viel kaffee, in 103 Norden, Tag empfangen 18 Dezember, Samstag, die erste Ausgabe von

Umherziehende Autorische Keramikmesse

Keramikkünstler laden Brasília ein, ihre Arbeit zu schätzen und die Gelegenheit zu nutzen, sie zu Weihnachten exklusiv zu präsentieren

Der Moment, wenn es ums Konsumieren geht, hat neue Konturen gewonnen. Der verlorene Wegwerfraum für das Langlebige. was verschmutzt, bleibt nicht mehr unbemerkt. die industrialisierten, zieht nicht so viele Blicke auf sich wie die handgemachten. was kommt aus der ferne, verliert an Bedeutung, wenn Sie etwas Ähnliches von einer Ihnen nahestehenden Person erledigen lassen.. Und was wird in Serie produziert, verliert Charme und Wert gegenüber dem Einzigartigen.





In diesem Sinne, solche und solche, die auf nachhaltige Lebens- und Konsumgewohnheiten wie der Norden hinweisen, wurden gesehen, Bei vielen, als bewusster und aufmerksamer für die Umwelt. Sie sind Menschen, denen Erfahrung wichtiger ist als Eigentum.. Sie suchen gegenwärtige persönliche Beziehungen zugunsten des Austauschs von Wissen und Erfahrungen. Sie sind, einschließlich, mehr verfügbar für Ruhe als Kontrapunkt zur Eile.

Es geht um diese Säulen der Nachhaltigkeit und des Respekts für andere, welche keramikkünstler haben die Umherziehende Autorische Keramikmesse. Eine Veranstaltung, die, durch das künstlerische Stücke und exponierte Versorgungsunternehmen, drückt die sorgfältige Arbeit von Menschen aus, die, durch deine kunst, teile Momente der Ruhe, die Geduld, Praxis und Selbstbeobachtung.

die Wahl des wie viel kaffee als Eröffnungsraum dieser Wandermesse, Tag 18/12 (Samstag), erhält besondere Eigenschaften, weil es ein Raum ist, der den anderen respektiert. Sei es für Ihren persönlichen Service, eine sorgfältig zusammengestellte Speisekarte und eine einladende Atmosphäre, minimalistisch und umgeben von exquisiter Landschaftsgestaltung.

Die teilnehmenden Keramikkünstlerinnen und -künstler Umherziehende Autorische Keramikmesse sind alle lokal. Sie kreieren ihre Stücke in kleinen Werkstätten im gesamten DF. Sie pflegen ein kollaboratives Netzwerk der gegenseitigen Unterstützung. Jedoch, jeder einzelne druckt, in der Produktion, Kreativität und Identität. Erledige einzigartige Jobs, die einzigartige Designs präsentieren.

Schließlich, Es ist wahr, dass ein Keramikstück mit hoher Temperatur in seinen Poren die Harmonie zwischen den vier Elementen trägt – Grund, Wasser, Luft und Feuer, an der Oberfläche, die Fingerabdrücke des Künstlers, der es geschaffen hat.

wie eine gute Gastgeberin, die Geschäftsführung von wie viel kaffee lud die Gruppe ein weinen 7 Hinweise, die in der Abenddämmerung auftreten werden, um die Veranstaltung noch angenehmer zu machen. Gegründet von Musikern verschiedener Generationen, die Gruppe präsentiert in ihrem Repertoire Klassiker von Pixinguinha, Waldir Azevedo, Jacob do Mandoline unter anderem.

bei Gelegenheit, Besucher können auch Werke des Künstlers aus Minas Gerais . bewundern Alexandre Coelho de Sousa. Nach der Arbeit mit verschiedenen Techniken, derzeit widmet sich Alexandre der Malerei in verschiedenen Medien. Seine Arbeit rettet die Bergbautradition des Zeichnens, von Graphit auf Papier und, manchmal, nimmt Tinte an.

Nehmen Sie an der 1. Ausgabe des . teil Umherziehende Autorische Keramikmesse Ana + Flavia (@anamaisflavia); Barbara Angelina (@studiobarbaraangelina); Debora Amorim (@ amor_im.ceramica); Henry und Camila (@somaceramica); Isabel Se Oh (@isabelseoh); Julia Gonzales (@eujuliagonzales); Luciana Cosati (@luciana_cosati_); Pedro Bento (@bento_arts); Rodrigo Machado (@sbarrokeramik); und Rui und Otávio (@ atelie.ara).

Service:
1ª Wandermesse für Copyright-Keramik
Lokale: wie viel kaffee
Adresse: CLN 103 mit. A Lj. 52, Asa Norte – Brasilia
Zeit: Das 10h 18h às
Eingang: Eintritt frei
Elterliche Anleitung: kostenlos für alle Zielgruppen
Informationen: (61) 9.8654.2569

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*