Zuhause / Kunst / 10ª 3M Art Exhibition kündigt ausgewählte öffentliche Bekanntmachungen und eingeladene Künstler an
10ª 3M Art Show. Fotos: Bekanntgabe.
10ª 3M Art Show. Fotos: Bekanntgabe.

10ª 3M Art Exhibition kündigt ausgewählte öffentliche Bekanntmachungen und eingeladene Künstler an

Die Beiträge wurden im Mai eingereicht und vier Künstler wurden ausgewählt, um sich den anderen sechs vom Kurator eingeladenen Künstlern anzuschließen

Sao Paulo, Juni 2020 – In diesem Jahr, die Bekanntmachung von 10ª 3M Art Show erhielt Projekte von 20 April bis 25 Mai. Gab 338 Anmeldungen – 222 mehr als im letzten Jahr angekündigt – und hatte Anmeldungen von 84 Brasilianische Städte, plus drei Städte außerhalb des Landes. Vier Künstler wurden öffentlich ausgewählt und sechs Künstler vom Kurator eingeladen Camila Bechelany.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Ermöglicht durch Sponsoring von 3M über das Bundesgesetz über Kulturanreize, Diese Ausgabe unterliegt dem Thema „Gemeinsamer Ort: Kreuzungen und Gemeinden in der Stadt". Die zehn Werke werden innerhalb eines Monats ausgestellt, geplant für September dieses Jahres (mit noch zu bestätigenden Daten), zum ersten Mal in Ibirapuera Park – Postkarte der Stadt São Paulo, aufgeführt von den historischen Denkmalschutzorganisationen, und einer der demokratischsten Orte der Stadt, der mehr als eine Million Besucher pro Monat empfängt.

Zur Auswahl, Der Kurator hat eine Jury gebildet, um mehr Transparenz bei den Auswahlverfahren zu erhalten. Hat an dieser Entscheidung teilgenommen Camilla Rocha Campos (Künstler, Lehrer und Schriftsteller) und Eva González-Sancho Bodero co-curadora da primeira edição da Bienal de Oslo 2019–2024) mit dem Kurator. In dieser Ausgabe wurden sie öffentlich ausgewählt: Flut von Matos (SP), Rosario (PI), Kollektiv ging zur Messe (SP e ES) und Gabriel Scapinelli (SP).

Eingeladene Künstler sind: Camila verheiratet, das kombiniert oft ästhetische Entwicklungen mit wissenschaftlichen Verfahren; Cinthia Marcelle, wer arbeitet mit Fotografie, Video und installation, Inszenierung unwahrscheinlicher Materialverwendungen, Alltagsartefakte und -verfahren; Diran Castro Künstler, der im Bereich der bildenden Kunst transversal agiert, Produktion von Texten und Mediation; Lenora de Barros, großer brasilianischer Exponent der visuellen Poesie; Luiza Crosman, das schafft spekulative Werke, Entlehnungskonzepte aus zeitgenössischer Designtheorie und Medien; und, Rafael RG artista que costuma combinar fontes documentais e afetivas para a construção de seus trabalhos, im Allgemeinen durch die Verwendung von institutionellen oder persönlichen Dateien, die mit intimen Erzählungen verbunden sind.

„Die Stadt ist unsere direkteste Landschaft und unser direktestes Territorium, um sich mit den anderen zu treffen. Es wurde über die Kraft dieses Treffens nachgedacht, dass die Künstler eingeladen wurden, Werke zu schaffen, die diskutieren, den städtischen öffentlichen Raum untersuchen und befragen. Die Ausstellung bringt Arbeiten zu Themen wie der Sozialgeschichte des Ibirapuera-Parks zusammen, Themen angesichts des städtischen Wachstums unsichtbar machen, kollektive Nahrungsmittelerzeugung, die Wahrscheinlichkeiten des menschlichen Lebens in der Zukunft sowie die Art und Weise, die Sprache unserer Nachbarn zu hören. Dies sind Werke, die uns einladen, zu Zeiten aktiv teilzunehmen, manchmal aufgrund der Erfahrung des Körpers und der Reflexion über die Beziehung des Subjekts zum Kollektiv und zur Umwelt. “, Konto Camila Bechelany, Kurator der Mostra.

„Die Ankündigung des 10. Mostra 3M de Artes zeigt uns, dass Kunst pulsierend bleibt und nach Räumen der Beziehung und Spannung mit der Öffentlichkeit strebt. Auf dem gleichen Weg, Unser gemeinsamer Ort verdient Kunstwerke, die mit der heutigen Gesellschaft sprechen und Reflexionen und neue Handlungsweisen vorschlagen, hauptsächlich, weil wir in einer postsozialen Isolationsphase auftreten werden, wo die Menschen noch eine neue Realität entdecken werden. Der Ibirapuera Park ist die gemeinsame Heimat der Paulistas und eine Referenz für Treffen und Vielfalt. “, bestätigt Fernanda Del Guerra, Direktor von Elo 3, Gründer und Organisator der Veranstaltung.

für 3M, Sponsoring der Mostra seit ihrer ersten Ausgabe, das Thema „Gemeinplatz: Kreuzungen und Gemeinden in der Stadt “arbeitet mit Säulen, die Teil des Unternehmens sind. „Die 10. 3M Kunstausstellung spiegelt den Geist der Zusammenarbeit wider, die kreative Einstellung, respektvolle Integration in die Umwelt und soziales Engagement, die die DNA von 3M ausmachen; Die konsequente Unterstützung eines solchen Projekts über ein Jahrzehnt verbindet uns noch mehr mit der Gesellschaft, auf demokratische und symbolische Weise “, Voll Luiz Eduardo Serafim, Leiter Marketing bei 3M Brasilien.

Über eine ELO3

Da 16 Jahre tun kulturelle Produktionen in der Demokratisierung des Zugangs zur Kunst, die Elo3 Alia Privatinitiative um sein Ziel zu erreichen, und erweitern Sie Ihre Reichweite. Immer in Zusammenarbeit mit großen Künstlern und Fachleuten und die Unterstützung von Unternehmen, die die gleichen Werte teilen, die Gesellschaft bietet Elo3 Zweifler Projekte, Innovatoren und Transformatoren, Shows wie Kunst 3M. Erfahren Sie mehr über die ELO3 in unserem Profil auf Instagram @ elo3cultura oder Website www.elo3.com.br.

Ca. 3 m

Na 3M, gemeinsam angewandte Wissenschaft Leben täglich zu verbessern. Mit über der 96 Tausend Mitarbeiter verbunden mit Kunden auf der ganzen Welt, 3M erreichte US $ 32.1 Milliarden in weltweitem Vertrieb 2019. No Brasil, 3M Gruppe hat fünf Anlagen im US-Bundesstaat São Paulo, dass das 3M Brasilien bilden, über die Firma 3M Manaus, nicht Amazonas installiert. In 2019, erzielte einen Bruttoumsatz von R $ 4.3 Milliarden im Land, was sich über 3.400 Beamte. Treffen Sie unsere kreativen Lösungen auf der Website www.3M.com.br oder auf unserem Instagram-Profil @ 3MdoBrasil und melde dich an, um unsere Neuigkeiten zu erhalten news.3m.com/pt-br.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*