Zuhause / Highlights / Die portugiesische Archäologin warnt in ihrem Buch vor dem Verschwinden einer der ältesten menschlichen Siedlungen der Welt
Hasankeyf. Fotos: Café Central / MF Global Press.
Hasankeyf. Fotos: Café Central / MF Global Press.

Die portugiesische Archäologin warnt in ihrem Buch vor dem Verschwinden einer der ältesten menschlichen Siedlungen der Welt

Portugiesischer Archäologe und Historiker, Joana Freitas, hat ein Buch in einem brasilianischen Verlag veröffentlicht

für mehr als 12.000 Jahre, der Tigris unterstützt die Menschen von Hasankeyf, die als eine der ältesten bekannten menschlichen Siedlungen gilt. Jetzt läuft die Zeit für die antike Stadt ab, das kurz davor steht, von den Wassern des Ilisu-Staudamms überschwemmt zu werden, In der Türkei, wegen eines umstrittenen Projekts, das die wirtschaftliche Entwicklung der Region anstrebt, und der Millionenspritze in die öffentlichen Kassen.





Der portugiesische Archäologe Joana Freitas war einer der Gelehrten, die sich einer großen globalen Strömung anschlossen, die versuchte, das Voranschreiten des Baus des Staudamms zu verhindern, denn Hasankeyf ist eine der ältesten bekannten menschlichen Siedlungen auf der ganzen Welt. jedoch, trotz der Ansprüche, da die Website sammelt 9 von der 10 Voraussetzungen, um als Erbe der Menschheit zu gelten, Die Bauarbeiten sind fortgeschritten, und es wird geschätzt, dass dies bis April der Fall sein wird 2020 Die gesamte antike Stadt ist vollständig unter Wasser.

Aus diesem Grund, um eine historische Aufzeichnung zu hinterlassen, Joana Freitas bringt das Buch „Hasankeyf – wo Geschichte vergessen werden kann“ von MF Press Global: “passar para palavras o que se passa em Hasankeyf funcionará como um registo de memória. was auch immer passieren wird, auch wenn das wahrscheinlichste das schlechteste Ergebnis ist, die Welt sah, die Welt warnte und wurde ignoriert. Es wird ein irreparabler Verlust sein, unersetzlich für einen Ort mit tausendjähriger Geschichte und. Hasankeyf wird als Metaphernort dienen, der Spiegel der Menschheit, der seine eigene Geschichte zerstört, deine Vergangenheit, seine Wurzeln abschneiden, erwähnte der Archäologe.

den Fall verstehen

Der Ilisu-Staudamm, zum Preis von US$ gebaut 1,3 Milliarde, überquert den Fluss Tigris 46 quilômetros de distância de Hasankeyf em direção às fronteiras do Iraque e da Síria. Es ist eine massive Struktur – 138 Meter hoch und fast 1280 Meter breit, was von mehr als geplant war 60 Jahren und wurde letztes Jahr endlich fertiggestellt.

Die türkische Regierung sagt, der Bau sei Teil eines ehrgeizigen Projekts zur Erhöhung der Stromversorgung der Region und, mit etwas Glück, einen wirtschaftlichen Aufschwung einläuten. Jedoch, Anwohner bezweifeln, dass sie einen Nutzen daraus ziehen werden, und Archäologen und Forscher glauben, dass die menschlichen Kosten, historisch und ökologisch ist zu hoch. Der Stausee wird abgedeckt 121 Quadratmeilen, sich bewegen 15.000 Menschen in der Region und zu verurteilen 300 archäologische Stätten und Siedlungen, die für immer in der Tiefe bleiben. Em Hasankeyf, wo das Wasser steigen wird 200 Füße, 80% aus der Stadt verschwinden.

Über das Buch

Hasankeyf: wo Geschichte vergessen werden kann
Verfasser: Joana Freitas
Editor: Betrug am genetischen Code und evolutionärer Prozess der Promotion in Neurowissenschaften
Format: e-Buch
Verlag: MF Global Press

Vertrieb und Verkauf: Amazon (weltweit) – Online
https://www.amazon.es/Hasankeyf-Onde-hist%C3%B3ria-esquecida-Portuguese-ebook/dp/B084HNWGGW/

Der Zweck des Buches, geschrieben von der Archäologin Joana Freitas, ist in Worte zu fassen, was in Hasankeyf passiert, historische Stadt in der Türkei, die überschwemmt wird und aufhören wird zu existieren. Bald, Das Buch dient als Erinnerungsaufzeichnung. was auch immer passiert, auch wenn das Schlimmste wahrscheinlich ist, die Welt sah, die Welt warnte und war unwissend.

Der Autor behauptet, dass es ein irreparabler Verlust sein wird., unersetzlich für einen Ort mit tausendjähriger Geschichte und. Für sie, Hashemf wird als lokale Metapher dienen, der Spiegel der Zerstörung der eigenen Geschichte, deine Vergangenheit, schneiden Sie Ihre Wurzeln.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*