Zuhause / Kunst / Das Casa-Museu Ema Klabin bietet Online-Kulturprogramme
Matheus Alves präsentiert Copyright-Kompositionen auf YouTube im Casa-Museu. Fotos: Giovani Vieira.
Matheus Alves präsentiert Copyright-Kompositionen auf YouTube im Casa-Museu. Fotos: Giovani Vieira.

Das Casa-Museu Ema Klabin bietet Online-Kulturprogramme

Über die sozialen Netzwerke des Museums, Das Publikum kann beispiellose Auftritte von Gitarristen hören, die die Bühne bereits mit großen Namen geteilt haben, vermisse Heimwehgruppen, die bereits im Museum aufgetreten sind, Laden Sie das kostenlose digitale Magazin „Mulher e Seu Saberes“ herunter und erfahren Sie mehr über die Sammlung

Das Ema Klabin Hausmuseum, in São Paulo, fährt mit einer Reihe von Online-Aktionen fort, um Informationen zu bringen, Kultur, Reflexion und Spaß für die Öffentlichkeit. Jede Woche gibt es im Projekt #CasaMuseuEmCasa Neuigkeiten mit kulturellen Aktivitäten für die ganze Familie.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Jeden Donnerstag im Mai, zu 17 Stunden, no Canal do YouTube do Museu tem programação musical com apresentações inéditas gravadas por violonistas direto de suas residências. Darunter, a participação de Matheus Alves, Isabel Luiza, Andrea Perrone und Duo Fryvan. Das Projekt ist eine Partnerschaft von Casa- Museu Ema Klabin com o Violão e Ponto.

Der erste, der an diesem Tag auftritt 7 Mai, es ist Matheus Alves, der zwei eigene Kompositionen interpretiert: "La Jobiniana" und "Tarde de Sol".

Der Musiker ist Teil des Quintum Instrumental Picumã, Fusion-Gruppe von Platin-Musik mit mehreren anderen Weltsträngen und die kürzlich ein Album mit dem Multiinstrumentalisten Arismar do Espírito Santo aufgenommen hat. Er bereitet sich auch darauf vor, seine erste Soloarbeit zu starten, mit dem Titel “Regionale Gitarre”, wo er mit seinen Autorenkompositionen durch regionale Rhythmen geht, unter Beteiligung großer Musiker aus der RS-Instrumentalszene.

In der folgenden Woche, Tag 14 Mai, immer um 17h, Gitarristin Isabel Luiza interpretiert die Bewegungen 1 und 3 ja 'Mexicana Sonata', von Manuel Ponce.

Tag 21 Mai ist der Gitarrist an der Reihe, Die Sängerin und Songwriterin Andrea Perrone aus Porto Alegre spielt "For Fun" und "High"., beide seiner Urheberschaft. In 2019 Andrea teilte die Bühne mit dem legendären Musiker André Geraissati, in einer Partnerschaft für das brasilianische Gitarrenprojekt von SESC SP.

Quem finaliza as apresentações de violão é Duo Fryvan. Gegründet 2012 von den Gitarristen Fredy Pietz und Ivan Sakavicius, o duo interpreta as peças de sua autoria: "Galápagos" - und "Simple as Being" -Musiker, die in Europa und auf verschiedenen Festivals in São Paulo auftraten, teilte bereits die Bühne mit Duofel. A apresentação no Canal do YouTube da Casa-Museu Ema Klabin acontece no dia 28 Mai, às 17h.

Neben den Gitarrenauftritten, Sie können sich an vollständige Shows von Musikgruppen erinnern, die im Rahmen des Tardes Musicais-Programms aufgeführt wurden. Mai, Höhepunkte der Konzerte von Ana Flor de Carvalho, Guilherme Kafé, Palimpsest, Benny Goodman, Sextett Revival e Café Tango.

Und jeden Dienstag können Sie sich ein beispielloses Lied von Gruppen ansehen, die bereits im Tardes Musicais-Programm aufgetreten sind, wie “João Rubinato Set” und geistige Zusammenfassung.

Kostenloser Download: Digitales Magazin „Frau und ihr Wissen“

Der weibliche Protagonismus in der bildenden Kunst, Tanz, Musik, photography, Literatur, legt fest, und in der Presse finden sich Artikel im Digitalmagazin „Mulher e Seu Saberes“., kostenlos zum Download auf der Website des Casa-Museu Ema Klabin.

Oder Zeitung, que reúne grandes especialistas, traz em suas 170 Seitenberichte über Erfahrungen mit Kulturprogrammen im Museum. Der Koordinator des Kurskerns, Palestras e Publicações da Casa-Museu Ema Klabin, Ana Cristina Moutela Costa, lud einige dieser Experten ein, die in den sozialen Netzwerken des Museums ein wenig über ihre Artikel ausstellen werden. Unter ihnen Ana Beatriz Demarchi Barel, die sich mit der Repräsentation von Frauen und dem weiblichen Universum befasst; Tânia de Luca que fala sobre a mulher na Imprensa; Cláudia Heynemann, que conta sobre Cientistas mulheres perseguidas por regimes que as impediram de exercer suas profissões e Karin Phillipov que faz uma viagem do feminino na Coleção de Ema Klabin.

Outro artigo que chama atenção é o da pesquisadora Laura Formighieri que foca no trabalho de mulheres performers no contexto da América Latina. O artigo dedica-se a observar de que modo artistas que carregam as marcas identitárias de ser mulheres e latino-americanas pensam e produzem performances a partir de uma perspectiva feminista e decolonial.

Griechische Mythologie:

Das Educative des Museums bereitete auch eine Reihe von Aktivitäten zur Sammlung von Ema Klabin für soziale Medien vor. Der Vorschlag "Arbeit in Ihrem Zuhause", beispielsweise, lädt die Öffentlichkeit ein, über ein Werk aus der Sammlung von Ema Klabin nachzudenken, das nicht im Museum ausgestellt ist und zum technischen Reservat gehört, Anregung der visuellen Wahrnehmung und Entdeckung neuer Bedeutungen. Für den Tag 13/05, die Woche des Muttertags genießen, Der Holzschnitt „Woman Breastfeeding“ der Künstlerin Fayga Ostrower wird diskutiert. Für den Tag 27/05, die Lithographien von Maria Bonomi.

Die Öffentlichkeit wird auch mehr über die Mythen erfahren, Volksmärchen und Geschichten, die sich hinter den Details von Stücken aus der Ema Klabin-Sammlung verstecken (Sammlungsmythologien). Mai, o educativo do museu irá destacar a Mitologia Grega. Aus zwei Werken der Sammlung, "Ariadne", vom Franzosen Jean-Baptiste Greuze (Tag 20/05) e “Triunfo de Baco e Ariadne” do artista italiano Giovanni Battista Gaulli (Tag 27/05) serão contadas histórias que atravessam os séculos e falam sobre o mito de Teseu e Ariadne. Nach dem Hören der Audios, Die Öffentlichkeit wird eingeladen, die Geschichte zu illustrieren und ein Foto zu machen, das in den sozialen Netzwerken von Casa-Museu geteilt wird. Kennzeichnen Sie das Foto einfach mit #CasaMuseuEmCasa oder senden Sie es per E-Mail Educativo@emaklabin.org.br.

Und wer den sozialen Netzwerken des Casa-Museu Ema Klabin folgt, erfährt auch mehr über das Casa-Museu Eva Klabin. Die beiden Institutionen, der erste in São Paulo und der zweite in Rio de Janeiro, reúnem notáveis coleções e desenvolvem programações que estarão no foco dessa conversa realizada pelos educativos, por meio de um podcast.

Verpasste das Museum?

Sie können virtuelle Touren auf dem durchführen Google Arts & Kultur keine Verbindung: artsandculture.google.com/partner/fundacao-ema-klabin. Oder über das digitale Tool Erkunden, das Museumsgelände: emaklabin.org.br/explore

Service:
House Museum Ema Klabin: #CasaMuseuEmCasa
Exklusive Präsentationen: Casa-Museu Ema Klabin und Gitarre und Ponto:
7 Mai 2020, 17h – Matheus Alves interpretiert zwei eigene Kompositionen: "La Jobiniana" und "Tarde de Sol".
14 Mai 2020, 17h – Isabel Luiza interpretiert die Bewegungen 1 und 3 ja 'Mexicana Sonata', von Manuel Ponce.
21 Mai 2020, 17h – Andrea Perrone interpretiert 'For Fun' und 'High', beide seiner Urheberschaft.
28 Mai 2020, 17h – Duo Fryvan interpretiert die Stücke "Galapagos" und "Simple as Being", Urheberschaft von Musikern.
Neue Songs: Sobem no Canal do YouTube do Museu todas as terças-feiras, immer bei 17 horas – Conjunto João Rubinato (5/5) und geistige Zusammenfassung (12, 19 und 26 /5).
Vollständige Shows abrufen: Ana Flor de Carvalho, Guilherme Kafé, Palimpsest, Benny Goodman, Sextett Revival und Quintett Café Tango. Shows bereits auf dem YouTube-Kanal verfügbar
Cadernos da Casa-Museu Magazin vol. 1, Frauen und ihre Kenntnisse (2019), deren Artikel werden im Mai von ihren Autoren vorgestellt. Kostenloser Download
Sammlungsmythologien - Griechische Mythologie - 20/05- história “O Fio de Ariadne, Theseus und der Minotaurus “, und 27/05 -"Der römische Gott Bacchus und seine Begegnung mit Ariadne". Kennzeichnen Sie das Foto mit #CasaMuseuEmCasa oder senden Sie es per E-Mail Educativo@emaklabin.org.br.
Obra Em Sua Casa 13/05 Der Holzschnitt „Woman Breastfeeding“ der Künstlerin Fayga Ostrower wird diskutiert. Tag 27/05, die Lithographien von Maria Bonomi
Podcast – Ema e Eva Klabin – 27/05
Greifen Sie auf unsere sozialen Netzwerke zu:
Instagram: @emaklabin
Facebook: www.facebook.com/fundacaoemaklabin
Zwitschern: twitter.com/emaklabin
Canal do YouTube: www.youtube.com/channel/UC9FBIZFjSOlRviuz_Dy1i2w
Website: emaklabin.org.br

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*