Zuhause / Kunst / Küche: Finden Sie heraus, welcher Bodenbelag am besten für die Umwelt ist
Küche: Finden Sie heraus, welcher Bodenbelag am besten für die Umwelt ist. Fotos: Küchenspülenfoto erstellt von wirestock - br.freepik.com.
Küche: Finden Sie heraus, welcher Bodenbelag am besten für die Umwelt ist. Fotos: Küchenspülenfoto erstellt von wirestock - br.freepik.com.

Küche: Finden Sie heraus, welcher Bodenbelag am besten für die Umwelt ist

A Küche Es ist eine der wichtigsten Umgebungen in einem Haus., weil es nicht nur ein Raum voller Liebe und Zuneigung ist, Es ist immer noch der Ort, an dem die besten Mahlzeiten zu Hause von jemand Besonderem und mit einer einzigartigen Würze zubereitet werden..

Deshalb, Es ist normal, dass sich viele Menschen Sorgen um die Qualität der Möbel und aller Materialien machen, die in diesen Raum gelangen., weil es ein Raum ist, in dem das Essen des Hauses ausgestellt wird, Es braucht viel Organisation und Hygiene.

Neben einem guten Bauverwaltungsgesellschaft, Es ist auch wichtig, auf die Art des Bodenbelags zu achten, der in Ihrer Küche verlegt wird., denn nicht immer bringt das Schönste oder Billigste Sicherheit, Haltbarkeit und Leichtigkeit für Sie.




Wir wissen, dass dies eine große Herausforderung für diejenigen sein kann, die im Wahnsinn sind, der die Routine einer Renovierung ist, und sogar für diejenigen, die die Hektik des Themas nicht verstehen., Es gibt so viele Arten von Fußböden, dass sich viele bei der Auswahl verloren fühlen.

Aber seien Sie versichert, dass dieser Artikel erstellt wurde, um Ihnen zu helfen, ein wenig mehr über jeden Boden zu erfahren, der für Ihre Küche und Küche empfohlen wird, Außerdem, Einige Tipps für Sie, um eine gute Wahl zu treffen und es nicht zu bereuen.

8 Arten von Böden für Ihre Küche

Unter Tausenden von Optionen, die auf dem Markt erhältlich sind, Wir haben einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen bei der Auswahl des besten Bodenbelags für Ihre Küche helfen sollen., unter Berücksichtigung von denen, die wenig zahlen wollen, zu denen, die eine verwenden möchten elektrische Bodenwaschmaschine Zeit zu reinigen. Überprüfen:

1. Porzellan

Feinsteinzeug ist eine der am häufigsten verwendeten Bodenbeläge, um nicht nur die Küche zu verkleiden, aber mehrere andere Zimmer im Haus. Das liegt daran, dass es viel Praktikabilität und Vielseitigkeit bietet., sich an unterschiedliche Umgebungen anpassen können.

Es ist ein Produkt mit hoher Beständigkeit und sehr geringer Absorption von Produkten., Flüssigkeiten oder Lebensmittel, die auf den Boden fallen könnten und das, innerhalb der Küche, es ist üblich zu passieren. Derzeit gibt es eine große Auswahl an schönen Drucken und Texturen von Feinsteinzeug..

Diese Böden sind Optionen, die lange halten und zudem leicht zu reinigen sind., nur mit Wasser, Neutralreiniger und einem feuchten Tuch können Sie es schon wie neu hinterlassen.

2. Keramik

Böden aus Keramik sind weniger widerstandsfähig als Feinsteinzeugfliesen und müssen ständig gepflegt werden.. Jedoch, Diese Beschichtung hat auch einige positive Punkte, die es verdienen, hervorgehoben zu werden..

Der erste ist der Preis., da Keramik günstiger ist als andere Bodenbeläge, und es ist auch eine Option, die eine große Vielfalt an Farben hat, Texturen und Modelle, in die Sie sich garantiert verlieben werden.

Keramikböden bestehen aus Ton und die meisten von ihnen reproduzieren sich nicht, mit der gleichen Perfektion, Steinen, Hölzer oder andere Elemente. Inzwischen, Das Material ist weiterhin eine großartige Option für diejenigen, die Geld für die Arbeit sparen möchten.

Wenn Ihr Haus bereits alte Fußböden oder Spuren eines anderen Materials aufweist, Es lohnt sich, nach einem Service zu suchen Boden und Boden kratzen damit Ihr neuer Fliesenboden richtig verlegt wird und Ihnen später keine Probleme bereitet..

3. Laminate

Laminat zeichnet sich durch seine Schnelligkeit beim Verlegen aus. Die Holzplatten können sogar auf anderen Böden platziert werden, Dies macht es zu einer großartigen Option für diejenigen, die sich keiner größeren Renovierung ihres Hauses unterziehen möchten..

Ferner, Dieser Boden ist auch sehr pflegeleicht, Mit nur einem Staubsauger und einem feuchten Tuch können Sie es glänzend machen. Gleichzeitig, Es bietet auch einen unglaublichen thermischen Komfort für die kältesten Orte..

Laminatboden zu finden ist nicht schwer, Im Internet finden Sie schnell und einfach mehrere Modelle, So wie Sie in wenigen Sekunden und mit nur wenigen Klicks eine Epoxy-Malerei finden.

Inzwischen, Laminatböden sollten niemals unter fließendem Wasser gewaschen werden., da dies in dem Moment verblassen kann, in dem es direkt der Sonne ausgesetzt ist. Dadurch, Es wird nicht für Räume mit hoher Sonneneinstrahlung empfohlen., wie Balkone.

4. Marmor und Granit

Marmor- und Granitböden sind praktisch, leicht zu reinigen und verbirgt trotzdem Schmutz, fast alles, was sich ein Eigentümer oder eine Hausfrau wünscht. Diese Materialien werden aus natürlichen Gesteinen gewonnen, und dies schränkt die Texturoptionen ein, Farben und Drucke.

Granit ist widerstandsfähiger gegen Infiltration als Marmor., Beide sind jedoch moderne und funktionale Optionen für den Küchenbereich.

Nur weil es eine natürliche Textur hat, Möglicherweise müssen Sie nach einem selbstnivellierenden Service suchen, genau wie derjenige, der den Epoxidboden besitzt, auch einen mieten selbstnivellierendes Epoxidharz für Fußböden damit es schön aussieht und lange hält..

5. Vinyls

aus PVC, Vinylböden müssen auf einer völlig glatten und ebenen Oberfläche verlegt werden, damit das Ergebnis ein gut verlegter Boden ist, Bonito, das hält lange und macht dir keine Sorgen.

Sprechen Sie ein wenig über die Ästhetik dieser Option, Die Pflege und Reinigung dieses Bodens ähnelt dem Verfahren, das bei Laminat durchgeführt wird. Abgesehen davon, dass es billiger ist, Es bietet auch großen thermischen und akustischen Komfort für die Küche.

Es ist erwähnenswert, dass sich Vinylböden hervorragend für Wohnungen mit Haustieren eignen., da sie weniger rutschig als Feinsteinzeug und Keramik und noch kratzfester sind.

Melden Sie sich für unseren Deko-Newsletter an!

im Web, Sie können verschiedene Modelle finden, Kerne, Texturen und Drucke dieser Option, da es sogar leicht zu finden ist Zeltboden, Können Sie Ihr ideales Vinylbodenmodell finden?.

6. Gebrannter Zement

Diese Böden sind, die meiste Zeit, mit Wasser gemacht, Sand und Zement, Daher sind sie im Vergleich zu anderen Materialien günstiger. Sie arbeiten für diejenigen zusammen, die eine rustikale und moderne Umgebung in der Küche schaffen möchten..

Andererseits, Bei der Reinigung dieser Art von Boden ist Vorsicht und Vorsicht geboten. Denn der gebrannte Zement kann Risse bekommen und leicht fetten., und wir wissen, dass Fett in einer Küche nicht fehlt.

Das größte ästhetische Merkmal dieser Option, es ist sicher seine einzigartige Textur, das baut ein modernes that, kombiniert mit anderen Dekorative Gegenstände, schafft es, Ihre Küche schön und mit einem Boden zu hinterlassen, der lange hält.

7. Epoxid

Epoxidböden gehören zu den am einfachsten zu reinigenden, Außerdem ist es eine sehr hygienische und widerstandsfähige Option. Wenn es gut gewartet und gepflegt wird, es hat eine große haltbarkeit, sogar nachhaltig 10 Jahre oder länger in der Küche.

Die Nachteile dieser Art der Beschichtung sind der hohe Preis und das Fehlen von Unternehmen, die sie korrekt auftragen können., besonders in kleinen Umgebungen, wie ist die küche.

Aber das ist keine unmögliche Mission, sowie man findet Unternehmen für Epoxidfarben, Sie können auch qualifizierte Fachleute finden, die diesen Service für Sie erledigen, Recherchieren Sie einfach sorgfältig und sprechen Sie sogar mit denen, die mehr über das Thema verstehen.

8. Holzböden und Parkett

mit Holz gemacht, ein Material, das wir bereits sehr gut kennen, Dieser Boden ist auch eines der teuersten Materialien auf dem Markt.. Dies liegt daran,, jenseits der luxuriösen Ästhetik, Diese Option bietet viel Komfort für die Umgebung.

Jedoch, Die Pflege dieser Art von Boden ist auch mühsamer und kostspieliger., Mit anderen Worten:, Sie werden es kaum mit einem einfachen neutralen Reinigungsmittel oder einem Staubsauger reinigen können.

Ganz zu schweigen davon, dass es auch ein leichter zu brechender Boden ist., aber wenn Sie auf ein gutes Unternehmen zählen, das Leistung bringt Holzbodenreparatur SP, das dürfte kein großes Problem sein.

Tipps für die Wahl des perfekten Bodens

Jetzt kennen Sie einige der besten Bodenbeläge für Ihre Küche, Es ist an der Zeit, einige Tipps zu beachten, die wir getrennt haben, um Ihnen zu helfen, die richtige Wahl zu treffen, das wird Sie nicht bereuen oder Ihnen Probleme bereiten. Überprüfen:

  • Versuchen Sie, von Weiß und hellen Farben wegzukommen;
  • Vorsicht vor rutschigen Böden;
  • Entscheiden Sie sich für dunklere Böden, wenn du möchtest;
  • Wählen Sie Böden mit hoher Strapazierfähigkeit;
  • Wählen Sie leicht zu reinigende Optionen;
  • Haben Sie einen gut definierten Dekorationsstil;
  • Berücksichtigen Sie Ihren Platzbedarf in der Küche.

Die Wahl eines guten Bodenbelags ist genauso wichtig wie die Wahl eines guten Service. Epoxy-Lackplatz für die Suchenden, denn das ist bekanntlich etwas, das lange in Ihrer Küche bleiben wird.

Deshalb, recherchieren Sie viel über die angebotenen Optionen, Sprechen Sie mit Profis und schreiben Sie Ihre Wünsche und Bedürfnisse beim Kauf Ihres Küchenbodens auf. Auf diese Weise, Sie erhalten etwas, das mit dem, was Sie wollen, kompatibel und von hoher Qualität ist.

Dieser Text wurde ursprünglich vom Blog-Team entwickelt Investitionsleitfaden, Hier finden Sie Hunderte von informativen Inhalten zu verschiedenen Segmenten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*