Zuhause / Kunst / Virtuelle Ausstellung Flight Line Exposição, Antônio Augusto Bueno und Bebeto Alves Tag der offenen Tür 19 Juni
Fluglinie #02 - Kredit - Antonio Augusto Bueno und Bebeto Alves.
Fluglinie #02 - Kredit - Antonio Augusto Bueno und Bebeto Alves.

Virtuelle Ausstellung Flight Line Exposição, Antônio Augusto Bueno und Bebeto Alves Tag der offenen Tür 19 Juni

Die Ausstellung zeigt auch ein digitales Buch mit Arbeiten, die Fotos und Zeichnungen kombinieren

Nach den Ausstellungen Flug des Steins (2019) und Flugplan (2020), Antônio Augusto Gut und Bebeto Alves das Projekt vorstellen the Fluglinie. Wie in früheren urheberrechtlich geschützten Werken, die beiden zeitgenössischen bildenden Künstler bewegen sich zwischen verschiedenen Sprachen der bildenden Kunst, um einen hybriden Vorschlag zu präsentieren. Die grafischen Arbeiten haben als Ikone die Figur eines Vogels, die eine visuelle Erzählung suggeriert, die Fotografie und Zeichnung auf demselben Träger zusammenbringt und vermischt.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

kuratiert von José Francisco Alves, die erste öffentliche ausstellung findet in 19 Juni (Samstag), mit der Eröffnung der virtuellen Ausstellung für ganz Brasilien auf der Website der SESC (www.sesc-rs.com.br/galeriavirtual) und Face-to-Face-Ausstellung bei Sesc von Uruguaiana (Heimatstadt von Bebeto Alves). Pellets muss erhalten Fluglinie nicht Agape-Kunstraum, im August; und Porto Alegre (Stadt von Antônio Augusto Gut), in Kraft und Licht Stiftung, im Oktober.

Das Projekt wird finanziert durch die Pro-Kultur RS Kulturförderungsfonds - FAC, tun Regierung des Bundesstaates Rio Grande do Sul, Ausführende Produzentin von Stephanou Kultur. Weitere Informationen auf der Website linhadevoo.wixsite.com/linhadevoo, Hier können Sie das Künstlerbuch kostenlos herunterladen und alle Informationen zum Projekt einsehen.

Der Kurator der Ausstellung, José Francisco Alves, ist Professor am Atelier Livre Xico Stockinger, Doktor und Master in Kunstgeschichte und Mitglied von AICA und ICOM. Kein Texto-Kuratorium, er spielt: „Für Künstler, Dieser Vogel lässt sich in einer Form der Zeitsymbolik zusammenfassen. Antônios Grafik in der Mitte des von Bebeto eingefangenen Vogels ist, in Wahrheit, eine schrift über das wetter, und der Überraum in der Existenz, den wir einnehmen, wenn wir durch diese Zeit gehen. die Zeit, in der wir vorher gelebt haben, jetzt und dann".

Service
— > FLUGLINIE | freie Tätigkeit
Antonio Augusto Bueno und Bebeto Alves
virtuelle Show
— > Vernissage 19 Juni (Samstag), auf der Sec-Website: www.sesc-rs.com.br/galeriavirtual
— > Keine Seite linhadevoo.wixsite.com/linhadevoo, Sie können das Künstlerbuch kostenlos herunterladen und alle Informationen zum Projekt einsehen.
— > Folgen Sie in sozialen Netzwerken: Instagram @Fluglinie | Facebook @flightline-Projekt

 

Face-to-Face-Show

Uruguaiana/RS
Zeitraum: 19 von Juni bis 31 Juli | Freier Eintritt
Visitation: von Montag bis Freitag, von 8 bis 20 Uhr, und samstags, von 8 bis 12 Uhr
Adresse: Uruguayische Sesc | Rua Flores da Cunha, 1.984 – Zentrum – Uruguaiana/RS
Kuratiert von: José Francisco Alves
*Wer die persönliche Ausstellung besucht, kann das Buch kostenlos zurückziehen. Fluglinie

ANTÔNIO AUGUSTO BUENO

Bachelor of Design (2004) und Skulptur (2008) vom Kunstinstitut der UFRGS. Von 1996, hat seine Arbeit an verschiedenen Orten in Brasilien und im Ausland gezeigt. Unter den einzelnen stechen hervor: Vorher war es nur die Lücke – Mammut-Galerie; noch ein Herbst – MARGS; Vogelmusik – MAC-RS, Köpfe – Fallen für eine Bedeutung – Museum der Arbeit; Bewaffnete Stöcke in der Pinacoteca – Pinakothek Ruben Berta; Zehn Jahre in Jabutipê – Jabutipê. Zwischen Pressekonferenzen, auffallen Substrate – Zorrilla-Museum (Montevideo, Uruguay); Queermuseu – Kartographien der Differenz in der brasilianischen Kunst – Santander, die kulturelle (POA/RS) und Parque Lage (Rio de Janeiro); Kredit-Fußabdrücke – Salon du Vieux Colombier (Paris/Frankreich); ArtLive 2011 – CATM-Angebot (New York/USA); – Vera Chaves Barcellos Foundation (Viamão/RS). Hat Werke in Sammlungen von Institutionen wie der Fundação Vera Chaves Barcelllos, MARGS, MAC-RS, UFRGS, Pinakothek Ado Locatelli, Pinakothek Barão do Santo Angelo, Franklin Cascaes Foundation und in Privatsammlungen wie Mônica und George Kornies. Von 2008, funktioniert, unterrichtet Klassen und ist Kurator des Ausstellungsraums Jabutipê. Er ist ein von der Mammoth Gallery vertretener Künstler represented.

BIRKE VOGEL

Musiker, Komponist, Fotograf und bildender Künstler. Über 30 veröffentlichte Discs, mit Liedern aufgenommen von Ana Carolina, Belchior, Ednardo, Kleiton und Kledir und Tânia Alves, andere, Bebeto Alves hat sich in den letzten Jahren intensiv als bildender Künstler engagiert und gearbeitet. Verbunden mit Fotografie und digitaler Kunst, hat diese Sprachen mit Leichtigkeit und Kreativität entwickelt. Von 2009, nimmt regelmäßig an einschlägigen Ausstellungen der bildenden Kunstszene in Südbrasilien teil und hat neue Wege der Arbeit mit Fotografie entwickelt und vorgeschlagen proposed. Er war Direktor von CEMUS, FUNARTE Musikzentrum (Rio de Janeiro); Musikkoordinator der Kulturabteilung der Stadt São Leopoldo; Sekretär für Kultur und Tourismus der Gemeinde Uruguaiana/RS; Direktor des Staatlichen Musikinstituts (IEM) des Staatssekretariats für Kultur (Rio Grande do Sul); und Präsident der Genossenschaft für gemischte Musiker von Porto Alegre. Seine Werke befinden sich in den Sammlungen MARGS und MAC-RS sowie in Privatsammlungen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*