Zuhause / Kunst / Grace Saad - “Kunst, eine Mission”, Edmundo Cavalcanti

Grace Saad - “Kunst, eine Mission”, Edmundo Cavalcanti

Edmundo Cavalcanti é Artista Plástico, Colunista de Arte e Poeta.

Edmundo Cavalcanti Plastic Artist, Kolumnist Art und Dichter.

1- Wo sind Sie geboren? Und was ist Ihre akademische Ausbildung?

Ich wurde in São Paulo geboren - Hauptstadt. Ich habe einen Krankenpflegekurs beim Roten Kreuz und Kunst an der Pan-American School of Art gemacht.

2- Wie und wann Sie Ihren ersten Kontakt mit den Kunst geben?

Mein erster Kontakt mit Kunst war in der Kindheit.

3- Wie haben Sie diese oder Geschenk?

Dieses wunderbare Geschenk habe ich beim Malen und Basteln entdeckt Ausstellungen.

Gracia Saad é Artista Plástica.

Gracia Saad ist bildende Künstlerin.

4- Was sind deine Haupteinflüsse?

Mein Haupteinfluss sind die impressionistischen Künstler.

5- Welche Materialien verwenden Sie in seinen Werken zu verwenden?

Die Materialien, die ich in meinen Arbeiten verwende, sind Ölfarbe und Pastell.

6- Was ist Ihre kreativen Prozess selbst? Oder dass inspiriert?

in meinen Werken, mein kreativer prozess ist und bleibt die schönheit der natur in all ihren aspekten.

7- Wenn Sie effektiv begann zu produzieren, oder erstellen Sie ihre Werke?

Ich habe vorhin angefangen, meine Werke zu produzieren 27 Jahre.

8- Kunst ist eine intellektuelle Produktion exquisite, wobei Emotionen werden im Rahmen der Schöpfung eingebettet, aber in der Kunstgeschichte, wir sehen, dass viele Künstler aus anderen abgeleitet, Folgende technische und künstlerische Bewegungen durch die Zeit, Sie irgendein Modell oder Einfluss von Künstler besitzen? Wer wäre?

Monet beeinflusst mich ein wenig.

9- Was bedeutet Kunst für Sie? Wenn Sie in wenigen Worten zusammenfassen, in Ihrem Leben die Bedeutung der Kunst waren…

A Kunst stellt für mich eine Mission dar.





10- Welche Techniken haben Sie, um ihre Ideen zu verwenden, Gefühle und Wahrnehmungen über die Welt? (Ob es durch Malerei, Skulptur, Zeichnung, Collage, photography… oder er verwendet verschiedene Techniken, um eine Mischung aus verschiedenen Kunstformen machen).

Ich habe keine Technik. Ich male nach Intuition.

11- Jeder Künstler hat seinen Mentor, dass Person, die Sie spiegeln die ermutigt und inspiriert Sie diese Karriere folgen, gehen Sie vor und nehmen Sie Ihre Träume die anderen Expressionsniveaus, wer diese Person ist und wie es Ihnen in der Kunstwelt eingeführt?

Lidia Ayoub, ein toller künstler.

12- Sie haben eine andere Aktivität über Kunst? Sie lehrt Klassen, Vorträge usw.?

Nicht. Derzeit widme ich mich nur der Malerei..

13- Seine wichtigsten nationalen und internationalen Ausstellungen und ihre Auszeichnungen?

  • Virtuelle Ausstellung “Inspirationen” – August 2021 – Raphael Art Gallery;
  • Ausstellung von Angesicht zu Angesicht – Monte Líbano-SP Athletic Club – September 2021;
  • Virtuelle Ausstellung „Kunst ist Widerstand“ – Juni 2021 – Raphael Art Gallery;
  • Virtuelle Ausstellung „Resilienz“ – Dezember 2020 – Anjos Art Gallery;
  • Diverse Auszeichnungen in Salons.

14- Seine Pläne für die Zukunft?

Meine Pläne für die Zukunft sind, weiterhin zu malen und die Schönheit der Welt zu zeigen.

15- Ihrer Meinung nach, was ist die Zukunft der brasilianischen Kunst und ihre Künstler? (im allgemeinen Kontext) und warum so viele Künstler geben Vorliebe ihre Arbeit in internationalen Ausstellungen trotz hohen Kosten zu zeigen,?

Leider werden wir im Ausland mehr geschätzt.

Social Networking:

Website: www.graciasaad.com.br

Facebook: Grace Saad

Instagram: @grace_saad

Zwischen den Linien in Abwesenheit von Linien in den Gemälden von Gracia Saad von Ana Mondini

Ana Mondini é Crítica de Arte, Doutora em Filosofia, Artista Plástica, formada pela Escola de música e artes do Paraná e Idealizadora da “Galeria Virtual – Filosofia & Arte” e do canal no YouTube “Entrevista com Artistas & Afins”.

Ana Mondini ist Kunstkritikerin, Promotion in Philosophie, Kunststoff-Künstler, Absolvent der Musik- und Kunstschule von Paraná und Schöpfer der „Virtuellen Galerie – Philosophie“ & Art“ und den YouTube-Kanal „Interview with Artists & Verbunden ".

A Künstler Gracia Saad wählt die Natur als eines der Hauptthemen ihrer Bilder. Das Meer, insbesondere, kommt in seinem Bildrepertoire recht stark vor. In jeder Szene erscheinen Kombinationen verschiedener chromatischer Töne, die ganz einzigartige Horizonte ausmachen.

Die Künstlerin baut ihre Meere durch die subtile Mischung der Töne, wessen Kontrast, beim Wechsel von einer Tonart zur anderen oft nicht wahrnehmbar, führt in jedem Gemälde eine ganz spezifische, sanfte Balance aus.

Dieselbe süße Balance findet sich auch in den Gemälden der Bahianer mit ihren vollen Röcken wieder. Jedoch, durch das völlige Fehlen von Linien, es erscheint noch prominenter. UND, so, Komposte durch chromatische Beizen, Frauen verschmelzen mit dem Hintergrund, zeigt, dass die Welt während des Tanzens verschwindet.

Sowohl in seinen Meeren als auch in seinen Tänzern, Gracia Saad malt nicht nur Bilder, aber gerade zwischen den Zeilen offenbart sich das Wesen dessen, was nicht direkt dargestellt werden kann., nämlich, die unsichtbare bewegung, sei es physisch oder seelisch.

Soziale Netzwerke:

Instagram: @anamondinigaleriavirtual / Facebook: @ anamondini.galeriavirtual

Instagram: @anamondiniart / Facebook: @anamondiniart

Youtube: @ Anna Mondini – Interview mit Künstlern & verbunden

E-Mail-: mondiniann@hotmail.com

….

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*