Zuhause / Kunst / #MAS Curso in Loco: Pernambuco und Alagoas
#MAS Curso in Loco: Pernambuco und Alagoas. Bekanntgabe.

#MAS Curso in Loco: Pernambuco und Alagoas

Die Museu de Arte Sacra de São Paulo promove um Curso in Loco em Pernambuco e Alagoas com Professor. Fabricio Santos Forganes, rund um das Thema: Afro-brasilianischen Katholizismus: Die Kirchen von Bruderschaften Ebony Pernambuco und Alagoas

ZIEL:

Der Besuch soll die ersten Kirchen von schwarzen Bruderschaften in Brasilien gebaut präsentieren, wo Schwarze, meist Sklaven, Sie könnten ihre religiösen Praktiken in ausüben, was wir nennen african-brasilianischen Katholizismus. Suchen Sie mit dieser Tätigkeit erfüllen die architektonischen Besonderheiten und den historischen Kontext der Nordost-Regionen, in Städten, deren städtischer Plan verwaltet während des zwanzigsten Jahrhunderts zu wieder, einen Beitrag zur Erhaltung eines wichtigen Zeugen der afrikanischen Präsenz in der religiösen Architektur des Landes. Die Absicht, diese Kirchen im Monat zu besuchen, die den Tag N. S. markiert. der Rosenkranz ist die Party-Atmosphäre zu schaffen, die zu dieser Zeit herrschte, vor allem begünstigt den Zugang zu Tempeln, die meiste Zeit des Jahres geschlossen bleiben. Zusätzlich zu den Besuchen zu bestimmten Kirchen, die Reise deckt andere Tempel von Bruderschaften von weißen Männern sowie genießen Kultur und Freizeit Momente in schönen Städten in den Bundesstaaten Pernambuco und Alagoas gebaut treffen.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

PROGRAMMATISCHEN INHALT:

– Räume des Katholizismus afrobrasilianischen:
– Besuche in der Kirche N. S.. Guadalupe, zunächst für die Verwendung der schwarzen Bevölkerung gebaut, und Kirche N. S.. der Rosenkranz von Black Men, Haupt Hingabe unter den schwarzen Afrikanern entführt und in Brasilien während der Sklaverei Prozess gebracht: Analyse von Tempeln, die im städtischen Plan der nordöstlichen Städte begünstigt das Verständnis der Architektur standen, decoração de interiores e vida social existente nos primeiros anos da presença negra africana no país.
– Historisches Erbe, Kultur- und Natur:
– Besuchen Sie das historische Zentrum der Städte in Pernambuco und Alagoas: die Strecke zwischen den Kirchen der schwarzen Bruderschaften begünstigt auch die Erforschung der üblichen Stadtplanung in den großen Städten im Nordosten, vor allem mit dem Einfluss von anderen europäischen Städten, wo die Menschen von Pernambuco, cujos traçados foram alterados durante a presença holandesa.
– Kulturroute in Pernambuco und Alagoas: zusätzlich zu dem reichen historischen Erbe, ein Besuch in diesen Städten favorisiert wissen echte Kulturen im Nordosten Brasiliens durch Handwerk bewahrt, kulturelle Veranstaltungen und lokale Küche.
– Besuchen Sie den Mund von San Francisco: „Old Chico“ neben die Haupteinnahmequelle der entlang der Strecke in dem brasilianischen wilden Land Einwohner zu sein, Es bietet eine schöne Sicht auf der Grenze zwischen den Bundesstaaten Alagoas und Sergipe, immense Schönheit Szenario in der Literatur verewigte, Bildende Kunst und brasilianische Seifenopern.

DREHBUCH

11 Oktober 2018 -Donnerstag
TAG 1 - Bruderschaften in Pernambuco: Olinda
Von Sao Paulo. Museu de Arte Sacra de São Paulo
Frühstück Recife und Umzug in die Stadt Olinda, zu wissen, die Kirche von N. S.. Guadalupe Kirche und N. S.. der Rosenkranz von Black Men, sowohl im historischen Stadtzentrum. Mittagessen und Besichtigung der Innenstadt des ganzen Tages, in der Nacht zum Hotel in Recife Rückkehr.

12 Oktober 2018 - freitag
TAG 2 Bruderschaften Pernambuco: Recife und Goiana
Frühstück Recife, Besuchen Sie die Kirche von N. S.. der Rosenkranz von Black Men, befindet sich in Goiana. Schlendern Sie durch das Stadtzentrum, das die erste Hauptstadt von Pernambuco Zustand war. Zurück zur Seite der Stadt Recife zu wissen, die Kirche von N. S.. der Rosenkranz von Black Men Recife und andere in der Altstadt historische Gebäude. Abendessen in den alten Pier-Docks am Ground Zero der Stadt.

13 Oktober 2018 -Samstag
TAG 3 Bruderschaften Alagoas: Maceio
Frühstück Recife und Umzug in die Stadt Maceio. Besuchen Sie die Kirche von N. S.. der Rosenkranz von Black Men, im Stadtzentrum. Gehen Sie am Strand entlang und Ankunft im Hotel.

14 Oktober 2018 -Sonntag
TAG 4 Bruderschaften Alagoas: Penedo
Besuchen Sie das historische Zentrum von Penedo, mit Massenbeteiligung in der Kirche von N. S.. der Rosenkranz von Black Men. Mittagessen am Strand Piaçabuçu, Bootsfahrt zur Mündung des Rio São Francisco. Zurück zur Seite der Stadt Boulder, Durchführen Route durch das historische Stadtzentrum. Über Nacht in der Stadt Boulder.

15 Oktober 2018 – segunda-feira
TAG 5 - Bruderschaften in Alagoas: Marechal Deodoro
Frühstück Penedo und Abreise das historische Zentrum von Marechal Deodoro zu besuchen, erste Hauptstadt des Bundesstaates Alagoas. Schlendern Sie durch das historische Zentrum und zurück nach Sao Paulo.

Beziehung Hotels:
Park Hotel Recife – www.park.com.br/park/pt/home/index.html
Maceio – Hotel Ritz Lagoa da Anta – www.ritzlagoadaanta.com.br
Hotel San Francisco in Boulder – www.hotelsaofrancisco.tur.br

*Reiseroute freibleibend aufgrund von religiösen Festen oder öffentlichen Aktivitäten, die nicht informiert sind oder durch den Veranstalter im Voraus geplant.

WER ES IST FÜR:

Der Kursinhalt ist für die breite Öffentlichkeit bei der Untersuchung das Leben der schwarzen Sklaven und afrikanisch-brasilianischen katholischen Praktiken interessiert entworfen. der Ansatz der Kunstgeschichte X weckt auch Interesse an Kunstwissenschaftler jedoch Schnittstelle, Historiker, religiöse, Forscher, Lehrer wollen das Thema im Unterricht zu entwickeln, College-Studenten oder Fachleute in kulturellen oder Denkmalpflege Projekte für die Bevölkerung im erwerbsfähigen studiert.

PROF.:

Fabricio Santos Forganes é arquiteto e urbanista formado pela Universidade Católica de Santos. Er hat als sakrale Kunst Kurator am Museum für sakrale Kunst von Santos-SP serviert und ist derzeit Professor am Museum für sakrale Kunst von São Paulo. Entwickelt seine Master-Forschung, , wie sie Gegenstand der Kirchen von Bruderschaften von Black Men, Mitglied des Barock Design Encrypted FAPESP / USP und Mitglied der Rosenkranz Gemeinschaft in der Kirche Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz von der schwarzen Männer von Penha de France, was dazu beiträgt, die inkulturierte Liturgie feiern.

INVESTITIONEN:

Preis pro Person im Doppel fit R $ 3.782,00 - Ein Blick 3% Ermäßigung.
Zuschlag für Einzelzimmer - R $ 330,00
Form der Zahlung: 20% Eintrag und der Rest zu 06 mal in der Kreditkarte, oder Eintrag + 04 mal in Bankwechsel.

– Überwachung – Professor. Fabricio Santos Forganes

auch

Transfer de saída – Museu de Arte Sacra / Flughafen SP
Ticket aéreo São Paulo/Recife e Maceió/São Paulo
Hospedagem com café da manhã em hotéis 04* in Recife und Maceio und touristische Kategorie Penedo, Alagoas (das beste Hotel in der Region).
Ônibus à disposição para transferes de chegada em Recife e saída em Maceió, Recife Reise nach Maceio, und andere Aktivitäten während der gesamten Reise (Am zweiten Tag in Recife einen Kleinbus verwendet werden)
– 02 Vans für den Umlauf in Olinda, historisches Erbe, wo es keinen Zugang zu Bus erlaubt
Seguro viagem para todo o período
Kit viagem Senator Turismo e etiquetas de bagagem personalizadas
– Escort Senator Tourismus

Flugpläne:

CIA ANTENNE: GOL
CGH REC 11/10/2018 1552 06:00 – 09:00 - CONGONHAS
CIA ANTENNE: AVIANCA
6367 – 15/10/2018 16:55/20:00 – (MCZGRU) – GUARULHOS
Hinweis. Ausgabe von Congonhas und Guarulhos zurück durch

nicht im Lieferumfang enthalten

Verpflegungskosten, Getränke, die Visitation Websites (Museen, Kirchen).

Ausgabe: Estacionamento do Museu de Arte Sacra de São Paulo – Rua Jorge Miranda, 43
Zeit: 4h am Morgen
Rückkehr: 20h, auf seinem eigenen in Guarulhos.
Anmeldungen: Fatima – mfatima@museuartesacra.org.br
Informationen: (11) 5627.5393 - mfatima@museuartesacra.org.br
Offene Stellen: 30 (dreißig)

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*