Zuhause / Kunst / Einwohner, die Morro do Cubango verlassen haben und auf den Asphalt von Rom gegangen sind, veröffentlicht Buch „O Casulo“ in Cidade das Artes

Einwohner, die Morro do Cubango verlassen haben und auf den Asphalt von Rom gegangen sind, veröffentlicht Buch „O Casulo“ in Cidade das Artes

Laila dos Santos. Foto: Divulgação.

Laila dos santos. Fotos: Bekanntgabe.

Dieaila dos Santos wurde in Cubango geboren, Nachbarschaft von Niterói, und lebte auch in der Nachbarschaft von Jardim Catarina, in São Gonçalo, Metropolregion des Bundesstaates Rio de Janeiro. Sie ist die Tochter von Lazarus, Schlosser, und Sônia, von zu Hause. Das Mädchen, das den Hügel herunterkam, gekämpft, studiert, wurde Journalist und, dann, Meister der Massenkommunikation, pela SAPIENZA de Rome. Während ihrer Karriere wurde sie Geschäftsfrau und Autorin der Arbeit „O Casulo“.. Das Buch, das hat das Siegel von Editora Ubaldo, wird nächsten Samstag offiziell veröffentlicht, 7 August, die 16:00 bis 18:00, die Stadt der Künste, in Barra da Tijuca. Die Kulturveranstaltung ist komplett kostenlos - kostenlose Einstufung – und wer mitmachen möchte, kann seinen Platz vorab über den Link buchen: cidadedasartes.rio.rj.gov.br/programacao/interna/1247. Die Attraktion bietet ein sehr entspanntes Gespräch zwischen dem Mediator und Laila dos Santos, aber auch die Öffentlichkeit wird in der Lage sein, zu interagieren und Fragen für den Autor vorzubereiten.. Weitere Informationen zur Arbeit finden Sie auf der Website: lailadossantos.ubaldo.com.br, Kopien werden auf Anfrage hergestellt. Dieser Krieger fühlte sich nie Opfer von irgendetwas, ganz im Gegenteil, ging zum Kampf, kämpfte und gewann seinen Platz in der Sonne. Laila sagt, dass das Leben ein Abenteuer ist. Arbeitete in einigen Medien, als Radio Tupi, Radio Globo und TV Gari (von Comlurb). In Rom, nahm auch an einer Sendung im Radio Vatikan teil, auf Portugiesisch. Nach dem Leben 16 Jahre im Ausland, jetzt schon, lebt in Brasilien und ist zwischen Büchern aufgeteilt, deine große Leidenschaft, Schreib, das Management Ihres Unternehmens und die Freude, Mutter von Carolina zu sein, Leonardo und Luca. Sie macht alles mit ihrem Markenzeichen im Gesicht: ein großes und schönes Lächeln im Gesicht.





Seine Flugbahn und sein Mut sind bewundernswert, vom Hügel ging es zum Asphalt. Der Einsamkeit, suchte Freunde und die Menge. Von Niterói nach Rom. Und von Rom in die Welt. Lailas „O CASULO“ war zu klein, um so viele Erfahrungen zu sammeln und sie wurden zu den Seiten davon Buch das wird deine Emotionen wecken und dir die Kraft geben, all die Hindernisse zu überwinden, die dich einst zurückgehalten haben. Fliege deinen Träumen entgegen. Lebe die besten Erfahrungen deines Lebens.

- Fliegen Sie immer Ihren Träumen entgegen. Lebe die besten Erfahrungen deines Lebens. Stellen Sie sich Ihren Problemen direkt und, Denken Sie daran, wenn, dass es für alles eine Lösung gibt. Hab keine Angst vor dem Leben und seinen Hindernissen, denn genau wie der Flusslauf des Flusses wird immer ein neuer Weg eröffnet. Ich hoffe, dass „O Casulo“ Ihnen Gas und Energie bringen kann, um Ihre Schwierigkeiten zu überwinden - kommentiert Laila dos Santos.

Die CASULO ist viel mehr als ein Buch. Er ist ein Aufruf zu einem Wiedersehen, bei dem etwas verloren geht. Wo Klarheit überschattet wurde und Masken als Anästhetikum dienten, um vorwärts zu kommen. Das Ergebnis davon ist, den Schmerz und das Unbehagen zu verbergen, die irgendwo in unserer Vergangenheit geboren wurden und, das hindert uns daran, das Wunder der Existenz in seiner Fülle und Leichtigkeit zu leben. Der Kokon jeder Person kann einen unerträglichen Ort darstellen oder nicht. Alles wird davon abhängen, wie jeder auf die Stürme reagiert, die seinen Kokon verwüsten. Jede Zeile auf diesen Seiten wurde mir ins Ohr geflüstert, um mich an den Transformationsprozess zu erinnern, der mein CASULE ist.

Service und technische Daten:
Veranstaltung – Offizielle Veröffentlichung des Buches „O Casulo“
Lokale – Stadt der Künste – Durch. Amerikas, 5300 – Out da Tijuca
Öffnungszeiten – von 16 bis 18 Uhr
Freier Eintritt - nach Sicherheitsprotokollen, Interessenten sollten ihren Platz vorab über den Link vereinbaren: cidadedasartes.rio.rj.gov.br/programacao/interna/1247
Autor - Laila dos Santos
Foto von capa - Carolina Riccioni
Schöpfung und Illustration - André Ubaldo
Online-Einkäufe über den Link: lailadossantos.ubaldo.com.br
Herausgeber Ubaldo
ISBN – 97865000220896

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*