Zuhause / Kunst / Rodney Andrade - “Abgebildet ist die Kultur eines Volkes”, Edmundo Cavalcanti

Rodney Andrade - “Abgebildet ist die Kultur eines Volkes”, Edmundo Cavalcanti

Edmundo Cavalcanti é Artista Plástico, Colunista de Arte e Poeta.

Edmundo Cavalcanti Plastic Artist, Kolumnist Art und Dichter.

1- Wo sind Sie geboren? Und was ist Ihre akademische Ausbildung?

Ich war in Sorocaba / SP geboren, und ich bin Autodidakt.

2- Wie und wann Sie Ihren ersten Kontakt mit den Kunst geben?

Als ich über 12 Ich Jahren zeichnete bereits auf der Theke, wo meine Eltern gearbeitet. Es ist eine Stadt Maler schlug meine Mutter mich in den Malklasse zu setzen.

3- Wie haben Sie diese oder Geschenk?

Ich mochte schon immer zeichnen… seit der Kindheit.

Rodney Andrade é Artista Plástico.

Rodney Andrade und Künstler.

4- Was sind deine Haupteinflüsse?

Ich habe nicht einen bestimmten Künstler. Ich bewundere verschiedenen van Gogh wie Modigliani, Michelangelo, Leonardo da Vinci. Ich zeichne viel in ihren Bemühungen.

5- Welche Materialien verwenden Sie in seinen Werken zu verwenden?

Ich benutze Tinte nur Öl, Pinsel, Medium Spachtel und.

6- Was ist Ihre kreativen Prozess selbst? Oder dass inspiriert?

Meine Inspiration basiert auf Tiere und nativer.

7- Wenn Sie effektiv begann zu produzieren, oder erstellen Sie ihre Werke?

Von 2000, als ich beschloss, professionellen Künstler zu drehen.

8- Kunst ist eine intellektuelle Produktion exquisite, wobei Emotionen werden im Rahmen der Schöpfung eingebettet, aber in der Kunstgeschichte, wir sehen, dass viele Künstler aus anderen abgeleitet, Folgende technische und künstlerische Bewegungen durch die Zeit, Sie irgendein Modell oder Einfluss von Künstler besitzen? Wer wäre?

Ich hatte keinen Einfluss. Ich begann, und ich begann zu malen für das Vergnügen es mir gegeben hat. Ich mag Dinge malen, die mich gut machen. Unabhängiges Segment oder Trends.

9- Was bedeutet Kunst für Sie? Wenn Sie in wenigen Worten zusammenfassen, in Ihrem Leben die Bedeutung der Kunst waren…

Die Kunst zeigt die Kultur eines Volkes.

10- Welche Techniken haben Sie, um ihre Ideen zu verwenden, Gefühle und Wahrnehmungen über die Welt? (Ob es durch Malerei, Skulptur, Zeichnung, Collage, photography… oder er verwendet verschiedene Techniken, um eine Mischung aus verschiedenen Kunstformen machen).

Ich meine Bilder nicht etwas auszudrücken. Und ja für welchen Geschmack. Aber meine Bilder zweite zum Ausdruck gebrachten Meinungen Kraft…

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

11- Jeder Künstler hat seinen Mentor, die Person, die Sie gespiegelt haben, Sie ermutigt und inspiriert Sie diese Karriere verfolgen, gehen Sie vor und nehmen Sie Ihre Träume die anderen Expressionsniveaus, wer diese Person ist und wie es Ihnen in der Kunstwelt eingeführt?

Bis zu meiner späten Teenager war ich ein großer Fan von Jeovah. Nachdem ich wurde von den Künstlern der Vergangenheit begeistert. Da erkannte ich, dass waren harte Zeiten. Heute haben wir alles im Griff.

12- Sie haben eine andere Aktivität über Kunst? Sie geben Unterricht, Vorträge, usw..?

Ich habe eine Schule Fußball Wochenenden.

13- Seine wichtigsten nationalen und internationalen Ausstellungen und ihre Auszeichnungen? (Erwähnt 5 neueste)

2002 – MASP Museum of Art von Sao Paulo;

2004 – Bauernhaus Nachbarschaft von Morumbi-Sp / Sp;

2011 – Carrousel du Louvre, Paris, Frankreich;

2016 – Historisches Museum von Sorocaba / Sp;

2019 – Marcelo Neves Art Gallery-Sp / Sp.

14- Seine Pläne für die Zukunft?

Zunehmend meine Arbeit verbessern.

15- Ihrer Meinung nach, was ist die Zukunft der brasilianischen Kunst und ihre Künstler? (im allgemeinen Kontext) und warum so viele Künstler geben Vorliebe ihre Arbeit in internationalen Ausstellungen trotz hohen Kosten zu zeigen,?

Immer suchte ich all diese Jahre meines Lebens zu studieren. Ich suchte nie aussetzen oder Wettbewerbe, weil ich immer dachte, dass ich eine Menge zu verbessern, hatte.

16- Ich habe bemerkt, dass einige traditionellen Galerien Aktivitäten schließen. Künstler geben Bevorzugung bei Kulturräume zeigen. Ihrer Meinung nach, was wäre die Ursache?

Brasilianische Kunst hat eine besondere Note, und muss weiter erläutert. wenn nicht, gehen verloren, und einige abheben.

Brasilianische Künstler legt warum, Ich glaube, die brasilianischen Kunden mehr Wert Künstler geben, die im Ausland macht.

Ich denke, viele Galerien Boden verlieren, weil heute am Ende der Kunden eines direkteren Kontakt mit dem Künstler mit.

Facebook: www.facebook.com/rodney.andrade.52

Instragram: @rodney_arte

.

….

.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*