Zuhause / Kunst / Ruiy Moura - “Kunst, mein Leben, mein ar”, Edmundo Cavalcanti

Ruiy Moura - “Kunst, mein Leben, mein ar”, Edmundo Cavalcanti

Edmundo Cavalcanti é Artista Plástico, Colunista de Arte e Poeta.

Edmundo Cavalcanti Plastic Artist, Kolumnist Art und Dichter.

1- Wo sind Sie geboren? Und was ist Ihre akademische Ausbildung?

Ich wurde in Santos-SP geboren, Ich bin aufgewachsen und betrachte mich aus dem Paraíba-Tal.

(Guaratinguetá-SP) wo ich mich als Person und Künstler entwickelt habe.

Ich bin Autodidakt, Ich habe keine akademische Ausbildung!

2- Wie und wann Sie Ihren ersten Kontakt mit den Kunst geben?

Mit Kunst war es bewusst von der 12 Jahre, mit Studien und Lesungen der großen Meister, die mit anderen Künstlern interagieren.

Ruiy Moura é Artista Plástico.

Ruiy Moura ist Plastikkünstler.

3- Wie haben Sie diese oder Geschenk?

Ich sage immer, ich wurde mit Stiften und Pinseln in meinen Händen geboren, Ich habe mit Buntstiften und Aquarellen gezeichnet und gemalt, noch bevor ich zur Grundschule ging.

4- Was sind deine Haupteinflüsse?

Zuerst habe ich mich in die Renaissance-Meister verliebt, von den expressionistischen Meistern von den Modernisten, durch primitive Kunst und Barockkunst. Ich lernte und machte einen Spaziergang durch diese künstlerischen Einflüsse und entwickelte meinen eigenen Weg oder Stil mit Anreizen von Künstlerfreunden. Und so habe ich meine Kunst entwickelt und ich passe in NAIF ART: wo ich meine Werke frei mit modernen primitiven Tönen des zeitgenössischen Barock gestalten konnte.

5- Welche Materialien verwenden Sie in seinen Werken zu verwenden?

Über das Malen auf Leinwand hinaus, künstlerische Stickerei (Familienrettung) wie Textilkunst und Marché-Papier.

6- Was ist Ihre kreativen Prozess selbst? Oder dass inspiriert?

Es ist kostenlos für die Themen, die mich inspirieren, wie brasilianische Folklore und Mythen, sowie unsere Religiosität, Kindheits- und Familienerinnerungen oder sogar Reisen in eine Traum- oder spielerische Welt. Ich kann heute und morgen eine Heilige Näherin Tante oder eine Folklore-Szene malen, Naif gibt mir das.

7- Wenn Sie effektiv begann zu produzieren, oder erstellen Sie ihre Werke?

In der Mitte 70 bereits auf Messen und Plätzen in São Paulo gemalt und ausgestellt, aus den Jahren 80 an Salons und Kollektiv teilnehmen.

8- Kunst ist eine intellektuelle Produktion exquisite, wobei Emotionen werden im Rahmen der Schöpfung eingebettet, aber in der Kunstgeschichte, wir sehen, dass viele Künstler aus anderen abgeleitet, Folgende technische und künstlerische Bewegungen durch die Zeit, Sie irgendein Modell oder Einfluss von Künstler besitzen? Wer wäre?

Schauen, wollte schon einer sein Gauguin, um Klimt, um Botti, um Dalli, Van Gogh, um Di Cavalcanti oder eins Guignard und einige andere. Aber, es gab keinen Weg, weil, Sie waren das, was sie waren, weil sie einzigartig waren, Ich bin einzigartig und jeder ist in mir, weil sie meine Komposition als Künstler inspiriert und durchdrungen haben. Henri Rousseau wollte mit seinen zeitgenössischen Freunden malen, aber ich konnte nicht wegen ihres Mangels an Akademikern und sogar Ästhetik. Er wurde von einigen diskriminiert und sogar verspottet, bis dein Freund Picasso definiert es als Naiv (naiv), so wurde er eine Referenz als Vater der Kunst Naiv, das existierte schon als Kunst, aber ich hatte keine Anerkennung.

9- Was bedeutet Kunst für Sie? Wenn Sie in wenigen Worten zusammenfassen, in Ihrem Leben die Bedeutung der Kunst waren…

"MEIN LEBEN, MEIN AR ”.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

10- Welche Techniken haben Sie, um ihre Ideen zu verwenden, Gefühle und Wahrnehmungen über die Welt? (Ob es durch Malerei, Skulptur, Zeichnung, Collage, photography… oder er verwendet verschiedene Techniken, um eine Mischung aus verschiedenen Kunstformen machen).

Das Gemälde, künstlerische kreative Stickerei (Textilkunst), für die Skulptur das Marchê-Papier, Nudeln und Tone.

11- Jeder Künstler hat seinen Mentor, dass Person, die Sie spiegeln die ermutigt und inspiriert Sie diese Karriere folgen, gehen Sie vor und nehmen Sie Ihre Träume die anderen Expressionsniveaus, wer diese Person ist und wie es Ihnen in der Kunstwelt eingeführt?

ich habe viele. Einer der ersten war Linobaldo Reis Freund und Illustrator des Planeta Magazins, Ulieno Besen.

12- Sie haben eine andere Aktivität über Kunst? Sie lehrt Klassen, Vorträge usw.?

Ich habe einen Atelierladen in Bichinho-MG in der Nähe von Tiradentes. Ich habe bereits Marché Paper unterrichtet und unterrichtet, Stickerei, Zeichnen und Malen, Ich habe Tätowierung gelernt, weil ich beruflich als Tätowierer für gearbeitet habe 28 Jahre.

13- Seine wichtigsten nationalen und internationalen Ausstellungen und ihre Auszeichnungen? (Erwähnt 5 neueste)

  • Binaf – Biennale von Naif de Socorro – SP;
  • Naif Biennale von Brasilien – SESC Piracicaba – SP;
  • FIAN – Internationales Naives Kunstfestival - GUARABIRA – PA (Übernahme-Preis);
  • Zwerg – Nationales Treffen der naiven Kunst in Goiânia – GO;
  • Andere Hallen mit Preisen und Medaillen.

14- Seine Pläne für die Zukunft?

Mach weiter Kunst bis zum Ende!

15- Ihrer Meinung nach, was ist die Zukunft der brasilianischen Kunst und ihre Künstler? (im allgemeinen Kontext) und warum so viele Künstler geben Vorliebe ihre Arbeit in internationalen Ausstellungen trotz hohen Kosten zu zeigen,?

Die brasilianische Plastikkunst hat in diesem Jahrzehnt eine produktive und kreative Wiederaufnahme erlebt und expandiert, erlebte eine Zeit lang Taubheit oder Niedergeschlagenheit (Ausnahme die Graffiti, die die Straßen und die Welt gewonnen haben). Heute sehe ich sie lebendig und aktiv, Wir haben viele Ausstellungen und Salons in ganz Brasilien, die neue Künstler enthüllen. Kunst in Brasilien wurde von unseren Regierungen immer wenig gefördert, Vielleicht investieren einige Künstler deshalb in internationale Ausstellungen, um sich selbst zu schätzen und einen Lehrplan zu haben, den ich für gültig halte!

Facebook: Ruiy Moura Ateliê Casa Florida

Instagram: atelieruiymouracasaflorida

.

….

.

Kommentare

1- Wo sind Sie geboren? Und was ist Ihre akademische Ausbildung? Ich wurde in Santos-SP geboren, Ich bin aufgewachsen und betrachte mich aus dem Paraíba-Tal. (Guaratinguetá-SP) wo ich mich als Person und Künstler entwickelt habe. Ich bin Autodidakt, Ich habe keine akademische Ausbildung! 2- Wie und wann Sie Ihren ersten Kontakt mit den Kunst geben? Mit Kunst war es bewusst von der 12 Jahre, mit Studien und Lesungen der großen Meister, die mit anderen Künstlern interagieren. 3- Como surgiu ou você descobriu este…

Bewerten Übersicht

Ausgezeichnet!!

Zusammenfassung : Bewerten Sie das Interview! Vielen Dank für Ihre Teilnahme!!

User-Urteil: 4.6 ( 1 Stimmen)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*