Zuhause / Kunst / Bahian Essen Klasse offen küche der Kulturstiftung von Curitiba
Ethnische Küche gelehrt acarajé zu tun. Bekanntgabe.

Bahian Essen Klasse offen küche der Kulturstiftung von Curitiba

Veranstaltung ist Teil des Ethnic Food Programme und findet in der Versuchsküche des städtischen Markt nehmen

Wie ein schmackhaftes acarajé wird das Thema der Antritts Klasse der Ethnic Food Programme zur Vorbereitung, die beginnt Samstag (27/4), bei 08:30, im kommunalen Markt experimentellen Koch. Interessenten können sich auf der Website anmelden oder das Portal www.sympla.com.br/gastronomia-etnica-no-mercado-municipal—Culinary-baiana__502848 und zahlt eine Gebühr von $ 30. Die Klassen müssen mindestens 20 und up 30 Studenten.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Spezialität der afrikanischen Küche und afrikanisch-brasilianischen, acarajé ist ein Knödel Kuhbohnen, und Zwiebel Salz, in Palmöl gebraten. Antes de aprender a prepará-lo, Studenten wissen, wie die Zutaten zu wählen und wo sie zu finden. Für diesen, vom Ausbilder Marcia Santos begleitet, steigen sie in Gruppen zu den Gruben des städtischen Markt.

Die Initiative ist eine Partnerschaft mit der City Department of Supply und Ascesme (Organisation, die lokale Vermarkter bringt) Interessenten zu lehren typische Gerichte der verschiedenen ethnischen Gruppen herzustellen, die in Curitiba leben. “A comida é uma das manifestações mais marcantes da diversidade cultural que caracteriza os povos. Deshalb, Zugabe von bekannten, Es muss respektiert und geschätzt ", den ethnischen Gruppen Koordinator der Kulturstiftung und Autor des Projektes, Carlos Hauer Amazon Almeida.

Ausbilder der Ethnic Food Programme sind keine Experten in der Gastronomie, sondern lernten Rezepte mit Familie und Freunden. Dies ist der Fall von Marcia und alle Lehrer, die vor Ort sein werden kulinarische Spezialitäten aus Brasilien und der Welt zu lehren, immer am Morgen des letzten Samstag eines jeden Monats.

Service:
Ethnische Küche gelehrt acarajé zu tun
Tag 27/4 (Samstag)
Von 8.30 Uhr bis 00.00 Uhr
In der Versuchsküche des städtischen Markt
Friedensstraße, 608, 1º andar
Information und Anmeldung: (41) 3264-6020, das 8h às 12h e das 13h às 17h, oder www.sympla.com.br/gastronomia-etnica-no-mercado-municipal—Culinary-baiana__502848

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*