Zuhause / Kunst / Chat Kunst bewegt die Aquino Angelo Exposition, im Tal der Reben, mit Ivair Reinaldim und Aquino Eduarda
Aquino Angelo Sammlung, imaginäre Landschaft. Fotos: Jaime Acioli.

Chat Kunst bewegt die Aquino Angelo Exposition, im Tal der Reben, mit Ivair Reinaldim und Aquino Eduarda

Auf 20 Juli (Samstag), ein A2 + Mul.ti.plo, einzigartige Galerie für zeitgenössische Kunst in Petrópolis, fördert Gespräch zwischen den Kuratoren Ivair Reinaldim und Aquino Eduarda. Die Veranstaltung findet rund um die Ausstellung "imaginäre Landschaften", VON Angelo de Aquino (1945-2007), einer der bekanntesten Namen der zeitgenössischen brasilianischen Kunst. Die Ausstellung präsentiert Werke von einem der mächtigsten Phasen des Malers und Zeichners, aber zugleich wenig in der Öffentlichkeit bekannt.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Unterzeichnung des kuratorischen, Eduarda, Tochter des Künstlers und verantwortlich für die Sammlung, versammelten sich über 20 Gemälde von seinem Vater über zwei Jahrzehnte. Dies ist der Moment, als er die konzeptuellen Kunst verlässt und zurück zu den Bürsten, Zeit großer poetischer Kraft. Die Ausstellung eröffnet am 15 Juni und läuft bis zum 21 Juli, im Tal der Reben. Das Gespräch wird um 17h30, mit freiem Eintritt. Vagas Limitadas.

SERVICE
Sprechen Sie über die Ausstellung „Imaginary Landscapes“, Angelo de Aquino
Mit: Aquino Eduarda (Kurator) und Ivair Reinaldim (Kurator)
Daten: 20 Juli 2019 (Samstag)
Zeit: 17h30
Belichtung: VON 15 von Juni bis 21 Juli. Freitag, die 19:00 bis 22:00; Samstag, von 11h bis 16h und 19h bis 22h; Sonntag, von 11:00 bis 16:00
Lokale: A2 + Mul.ti.plo
Ende.: Lager der Reben – Estrada Almirante Paulo Meira, 8.400, Shop 5 – Petrópolis
Telefonieren: +55 24 2225-8802
multiploespacoarte.com.br
Überprüfen Franca

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*