Zuhause / Kunst / September kam und die Feder in der Bildung CCBB - Kunst und Bildung!
LC Férias Ritmos em Papel. Fotos: Bekanntgabe.

September kam und die Feder in der Bildung CCBB - Kunst und Bildung!

Sind Höhepunkte des Programms der Workshop „Erstellen Platz - Sonder Independence Day“, Aktionen am Ziel „Person Kampf Woche mit Behinderungen“, das bringt die Show „Sensorium“, die Inclusive Tanzgruppe Körper Umzug. Freier Eintritt.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Tanz, Theater, vermittelten Besuche für Gruppen, Bildungsaktivitäten und der „Frühling der Museen“, Mulambo die Aufforderung an die Künstler, die Mittel zu reflektieren und Neupositionierung in der Arbeit des chinesischen Künstlers und sozialen Aktivisten Ai Weiwei.

Die BILDUNGSPROGRAMM CCBB - ART UND BILDUNG entwickelt Aktionen Erfahrung zu stimulieren, Erstellung, Forschung und Reflexion durch pädagogische Prozesse, künstlerische und kuratorische. Diese Aktien erfolgt durch den kulturellen Austausch und Bildungsmethoden, die breit angelegten und umfassenden Zugang zu Eigenkapital und Vielfalt gewährleisten. Das Programm arbeitet mit den Exponaten und anderen Agenden des Centro Cultural Banco do Brasil. Es ist für alle Zielgruppen mit umfassenden und affirmative action sollen die Beziehungen mit der Schulgemeinschaft zu stärken, Erzieher, Menschen mit Behinderung, Familien, Nichtregierungsorganisationen, Künstler, soziale Bewegungen, Fachleute aus den Bereichen Kunst, Kultur und interessiert.

Für den Monat September, Das Programm hat eine Reihe von Aktivitäten reserviert, die feiern Frühlings-Museum, ein Woche der Unabhängigkeit Es ist zu geben, Kampf der Menschen mit Behinderungen, mit Aktivitäten in verschiedenen Publikum mit Tanz gezielten, Theater, Kreativ-Workshops für Kinder und Erwachsene und geplante Besuche für Gruppen.

zu feiern Independence Day von Brasilien, nicht Samstag und Sonntag, Tage 07 und 08 September, VON 11h bis 13h und 15h biss 17h, Kinder und ihre Familien werden eingeladen, zu besuchen ‚Werte Galerie‘ mit Pädagogen, Studium der Bilder, die Brasilien geschaffen wurden, sich vorzustellen,, und erstellen Sie dann Gedenkmünzen, die wichtige Ereignisse in unserer Geschichte illustrieren.

A Werte Galerie Ambienta eine langfristige Exposition der Flugbahn der Währung in Brasilien zeigt und die Welt, mit über der 2 tausend Stücke der numismatischen Sammlung der Bank von Brasilien. in der Sammlung, Sie stehen als seltene Beispiele obsidionais von den Holländern geprägten Münzen im siebzehnten Jahrhundert und die Goldmünze geworfen die Krönung von D zu feiern. Peter I.

"Bei der Eingabe im September. Und die gute Nachricht Geschichte in den Bereichen. Ich will sprießen Vergebung sehen. Wo er gepflanzt. " Speichern Sie den Dichter! Speichern Frühling!(Beto Guedes)

Auf 14 September, às 10h, im Zimmer 26 der 4. Etage des CCBB-Rio, es passiert natürlich transversalities bringt den Lehrer, Schriftsteller, Schöpfer und Mitglied des MEMOH Projekt, Gaius Caesar. Beschreibung für Online-Formular: www.ccbbeducativo.com

Der Kurs richtet sich an Lehrer und Erzieher mit Querschnittsthemen zu den Bereichen Bildung und Kunst gerichtet, Verbinden Sie die Fragen in der Ausstellung, in die Notaufnahme und die täglichen Reflexionen. Es hat unter seinen Themen der künstlerischen und soziale Praktiken, Speicher, die Produktion von Subjektivitäten, Gebiete und Vermögenswerte. Es wird von eingeladen Fachleute aus verschiedenen Bereichen gelehrt.

Für diese Ausgabe, Gaius Caesar Fragen diskutieren, um Männlichkeit im schulischen Kontext bezogen. Der Ausdruck „Mann Feld bezieht sich auf alle sozialen Regeln, die befolgt werden müssen, um Ihnen ein‚richtiger Mann‘zu machen betrachten. Innerhalb der Schulumgebung, Diese Regeln sind unter den Studenten mit großer Intensität angeregt, so dass die Notwendigkeit zur Förderung der Debatten wiederkehrend in Schulen.

Gaius Caesar, und der Schwerpunkt in Geographie, Professor, Schriftsteller, Schöpfer und Mitglied des MEMOH Projekt, Ziel bei Fragen von Männlichkeiten bei Männern diskutieren.

Nach dem Treffen, Wir geben für Schulen freie Fahrt auf Bus CCBB entfernt, öffentliche Institutionen und NGOs für den Monat Oktober 2019.

Zu Ehren Person Kampf Woche mit Behinderungen, die Ausbildung CCBB, neben anderen wichtigen Aktivitäten, eingeladen Inklusive Tanzgruppe Körper Umzug bei CCBB Theater seine neue Show zu präsentieren, 'Sensorium, dass Durchsuchungen durch Sinnesreize einige Mängel hervorheben, Übertragen von verschiedenen Empfindungen, Empathie, Überwindung und Erfahrungen an die Öffentlichkeit. Die Gruppe von etablierten Andef (Niteroiense Association of Handicapped) Es gibt 20 Jahre, Es besteht aus 10 Tänzer, sendo quatro usuários de cadeira de rodas. O espetáculo será precedido por uma conversa entre os educadores do CCBB Educativo e da ANDEF sobre o processo de colaboração para desenvolvimento dos objetos relacionais, die der Öffentlichkeit präsentiert werden. Schon bald nach, todos serão convidados para uma Visita Mediada ao atelier de restauração de livros que a ANDEF desenvolve na Biblioteca do CCBB. Com três horas de duração, Programmierung mit Inclusive Tanzgruppe wird im Körper bewegen Tag 26, Donnerstag, die folgenden Zeiten: 15h (Gesprächskreis), 16h (Besuch) e 17h (Tanzperformance).

Tag 21 September, um 16:00, Mit dem Wort ... Frühlings-Museum präsentiert den Künstler John Motta, bekannt als Mulambo!

Mit dem Wort ... ist ein Besuch der Ausstellung auf dem Display auf CCBB, von Spezialisten oder Referenz-Profis in verschiedenen Themen durchgeführt. Es befasst sich mit der Exposition aus anderen Bereichen, sieht, Wege des Wissens und in Zusammenhang mit Kunst.

In dieser Ausgabe, der Künstler John Motta, bekannt als Mulambo, wird sich auf die Mittel reflektieren und in der Arbeit vorhanden Neupositionierung Ai Weiwei.

Mulambo ist ein Künstler, der zwischen Saquarema und São Gonçalo aufwuchsen, und arbeitet von dem peripheren exist in Rio de Janeiro. Durch die visuelle Restitutions Idee, utiliza materiais e temas encontrados na rua, das Internet, die Bewegung sowie Exploration Werkzeug und Arbeits.

In am mittwoch, 25 und am Freitag,, 27, hat mehrere Ancestral – Person Kampf Woche mit Behinderungen bei Lucas Lima. Dançarino e educador surdo, Lucas Lima vai compartilhar com o público como o corpo pode ser instrumento de comunicação e expressão para pessoas com e sem deficiências. Lucas Lima faz parte do Centro de Artes da Maré. A apresentação acontece às 18h30, Erdgeschoss in dem CCBB-Rio.

die Workshops Ort der Schöpfung vorliegen in Frühlings-Museum vom ersten Tag des Monats September.

Sonntag, 01 September, die Platz KalbFischdie - ich FaçMein Spielzeug Kinder und Familien lädt zusammen zu spielen und bauen Spielzeug. In dieser Ausgabe, die Einladung mehr über die verschiedene Architekturen in Brasilien präsent, um herauszufinden,, in der Innenstadt von Rio de Janeiro konzentriert, ein kollektives Experiment mit Farben, Muster, Fliesen, Straßen und Fassaden. O motivo é soltar a imaginação e criar fachadas de casas e prédios inspirados pela exposição ‘O Banco do Brasil e sua história’ e pela Rua Primeiro de Março. Imperdível.

wir Tage, 7 und 8 September die Schaffung Place - Independence Day Special Es wird in diesem Monat mit vielen Überraschungen für Kinder und ihre Familien vorgestellt.

Am Wochenende des Tages, 14 und 15 September, die Erstellen Ort - Da Kleine - Frühling der Museen. Von 11h bis 13h und 15h bis 17h, im 1. Stock des CCBB- Fluss. Aus dem Wunsch, zu sammeln und zu sammeln Dinge, Aktionen, Objekte und Gefühle, Establishment Place - Catalugar will auf der Messe vertreten, die Geschichten über Orte zum Katalog ‚Root: Ai Weiwei '. Wir laden die Öffentlichkeit zu einem Katalog tragen, dass die verschiedenen möglichen Ansichten auf dem gleichen Gelände zeigen.

In den Tagen 21 und 22 September die Erstellen Platz - Striking Geschichten Förderung ein Programm, das zur Besetzung Ziel, Koexistenz, die Schaffung und den Dialog mit der Kunst, für Kinder und ihre Familien können lernen, wie Denkmäler im Stadtzentrum von Rio de Janeiro verstreut beeinflussen. Sie können eine Geschichte über Denkmäler erzählen, Statuen und Plätze? In dieser Aktivität, die wir suchen (Rück)Montag lokale und nationale Geschichte, um mit den traditionellen Erzählungen zu Chaos.

So schließen Sie den Monat, die Erstellung von Place - Hand in Hand Special ‚Wurzel: Ai Weiwei ' Tage 28 und 29 September (Samstag und Sonntag) die Person feiert mit Behinderungen kämpfen Woche, Establishment Platz schlägt ein Spiel für Kinder und ihre Familien, in denen die brasilianische Gebärdensprache verwendet wird, um die Arbeit des Künstlers Ai Weiwei zu erkunden, Protagonist der Ausstellung auf dem Display ‚Root: Ai Weiwei '.

Zusätzlich zu diesen Veranstaltungen des Bildungs ​​CCBB angeboten, Sie passieren täglich, als vermittelten Besuche für bis zu 20 Teilnehmer, für die Show 'Ai Weiwei: root ', aus 21 August, Der vierte Platz vermittelten Besuche, zu 18 Stunden der zweiten und fünften, 12h und 18h.

Wie "vermittelten Besuche„Sie werden täglich angeboten, ohne vorherige Zeitplanung, von Themen und vordefinierten Zeiten. Pädagogen verbinden das Publikum für den Dialog, Blicke austauschen und gemeinsam nutzen, liest und ausgibt, um die Bedeutungen Produktionen, praktische und künstlerische Bahnen von Ausstellungen CCBB. Die Aktivitäten sind bis zum Ende der Ausstellung durchgeführt. registrieren gehalten 15 Minuten vor jedem Besuch, Bildungsprogramm - 1º andar.

Über Bildungs ​​CCBB Programm - Kunst und Bildung

Das CCBB Bildungsprogramm - Kunst und Bildung täglich fördert spezifische Maßnahmen und wirksame geplanten Beziehungen mit der Schulgemeinschaft zu stärken, Erzieher, Nichtregierungsorganisationen, Künstler, soziale Bewegungen, Fachleute aus den Bereichen Kunst, Kultur, Ziel bei Familien und Inklusion. Aktionen, die Erfahrung stimulieren, Erstellung, Forschung und Reflexion durch pädagogische Prozesse, künstlerische und kuratorische. Diese Aktien erfolgt durch den kulturellen Austausch und Bildungsmethoden, die breit angelegten und umfassenden Zugang zu Eigenkapital und Vielfalt gewährleisten.

Das Programm arbeitet mit den Exponaten und anderen Agenden des Centro Cultural Banco do Brasil. Es ist für alle Zielgruppen mit umfassenden und affirmative action sollen die Beziehungen mit der Schulgemeinschaft zu stärken, Erzieher, untauglich, Familien, Nichtregierungsorganisationen, Künstler, soziale Bewegungen, Fachleute aus den Bereichen Kunst, Kultur und interessiert.

Service:

Ort der Schöpfung
Samstags, Sonn- und Feiertage - von 11h bis 13h und 15h bis 17h

Alle Wochenenden, die CCBB Pädagogen entwickeln ein spezielles Programm auf Beruf gerichtet, Koexistenz, die Schaffung und den Dialog mit der Kunst, Kinder und ihre Familien Erfahrung Prozesse mit Kunst zu integrieren.

Erstellen Platz - I Do My Toy
Tag: 01 September
Lokale: Bildungsprogramm - 1º andar

Zeit: 11h bis 13h und 15h bis 17h

Erstellen Ort - Sonder Independence Day
Tage: 07 und 08 September
Lokale: Bildungsprogramm - 1º andar

Von 11h bis 13h und 15h bis 17h

Erstellen Ort - von kleinen - Frühling der Museen
Tage: 14 und 15 September
Lokale: Bildungsprogramm - 1º andar

Aus dem Wunsch, zu sammeln und zu sammeln Dinge, Aktionen, Objekte und Gefühle, Establishment Place - Catalugar will auf der Messe vertreten, die Geschichten über Orte zum Katalog ‚Root: Ai Weiwei '. Wir laden die Öffentlichkeit zu einem Katalog tragen, dass die verschiedenen möglichen Ansichten auf dem gleichen Gelände zeigen.

Erstellen Platz - Striking Geschichten
Tage: 21 und 22 September
Lokale: Bildungsprogramm - 1º andar

Als Denkmäler im Stadtzentrum von Rio de Janeiro verstreut beeinflussen Sie? Sie können eine Geschichte über Denkmäler erzählen, Statuen und Plätze? In dieser Aktivität, die wir suchen (Rück)Montag lokale und nationale Geschichte, um mit den traditionellen Erzählungen zu Chaos.

Erstellung von Place - Hand in Hand Special ‚Wurzel: Ai Weiwei '
Tage: 28 und 29 September
Lokale: Bildungsprogramm - 1º andar

natürlich transversalities – Caio Cesar
Tag: 14 September
Zeit: 10h

Dauer: 2 Stunden | Fähigkeit, 70 Menschen
Lokale: Zimmer 26 – 4º andar
Beschreibung für Online-Formular: www.ccbbeducativo.com

Mit dem Wort ... - Frühling Museum mit Mulambo
Tag: 21 September
Zeit: 16h

Dauer: 2h | Fähigkeit, 30 Menschen
Lokale: Ausstellung - 2. Stock und im Erdgeschoss

Extra-Aktivität - 'Sensorium‘, mit der Inclusive Tanzgruppe Körper Umzug, von Talk Rad begleitet und besuchen Mediated
Tag: 26 September
Fahrpläne: 15h (Gesprächskreis), 16h (Besuch) e 17h (Tanzperformance)

Dauer: 3h
Lokale: Bildungsprogramm - 1º andar, Bibliothek und Theater II
Freier Eintritt.

mehrere ansestral – Person Kampf Woche mit Behinderungen mit Lucas Lima
Tage: 25 und 27 September
Zeit: 18h30

Dauer: 1h
Lokale: Erdgeschoss des CCBB

Wohnfläche ‚Root: Ai Weiwei '
Lokale: 2º andar

Die Wohnfläche des Bildungsprogramms CCBB - Kunst und Bildung lädt zu treffen, zu pausieren und Dialog. Es ist ein Ort, an dem wir alle das Publikum in ihren Unterschieden begrüßen und Singularitäten, und bekräftigen wir unser Engagement für die Zugänglichkeit, Vielfalt und Integration.

Zusätzlich zur Exploration der Einladung die ativaçãdie, ein Almanach, die Art und Weise schlägt die Arbeit von Ai Weiwei zu nähern, Sie können mit Quoridor spielen, Brettspiel und Strategie, die über die Grenzen erreicht andere Länder zu erreichen, wie in Ai Weiwei Universum.

Einschaltzeit: 10h bis 20h, zweite bis vierte

vermittelte Visiten - Ausstellung: ‚Ai Weiwei: root '
Mittwoch der zweite – 12h e 18h

Dauer: 1h | Fähigkeit, 20 Menschen
registrieren gehalten 15 Minuten vor jedem Besuch, Bildungsprogramm - 1º andar.

Vermittelter Visiten - Patrimonial
Mittwoch - 12h

Dauer: 1h | Fähigkeit, 20 Menschen
registrieren gehalten 15 Minuten vor jedem Besuch, Bildungsprogramm - 1º andar.

Vermittelter Besuche in Pounds
Samstag - 12 Uhr

Dauer: 1h | Fähigkeit, 20 Menschen
registrieren gehalten 15 Minuten vor jedem Besuch, Bildungsprogramm - 1º andar.

Centro Cultural Banco do Brazil - CCBB-Rio - 1. Stock und Kreisverkehr
Von Mittwoch bis Montag, de 9h às 21h

First Street März, 66 – (21) 3808-2020 (außer dienstag, wenn die CCBB für die Öffentlichkeit geschlossen).
E-Mail an planen: agendamentorj@ccbbeducativo.com
www.bb.com.br/cultura/ www.twitter.com/ccbb_rj/ www.facebook.com/ccbb.rj

Vollständiger Zeitplan: ccbbeducativo.com

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*