Zuhause / Kunst / Die Synergie in Stahl und Glas offenbart außergewöhnliche Kunstwerke durch die Kombination verschiedener Gestaltungstechniken
Synergie Ausstellung. Fotos: Wellington Barz.
Synergie Ausstellung. Fotos: Wellington Barz.

Die Synergie in Stahl und Glas offenbart außergewöhnliche Kunstwerke durch die Kombination verschiedener Gestaltungstechniken

Die Sinergia-Ausstellung präsentiert Stücke von drei Künstlern, die ihre Werke separat entwickeln, aber das, wenn verschmolzen, gemischt oder zusammengestellt, präsentieren zum Nachdenken anregende Werke aufgrund der Materialien, aus denen sie bestehen

Von Emanuelle Spack

Es bleibt bis Ende Juli zu sehen Synergie Ausstellung mit den Designerinnen Cristina Yamada, Claudio Araujo und Désirée Sessegolo, nicht Francis Bacon Kunstraum. Über der 40 Werke, die durch die Synergie zwischen den Künstlern mit Techniken und Materialien entstanden sind, die für jeden charakteristisch sind, offenbaren organische Texturen aus Hohlräumen, die mit Ausschnitten und Inspirationen auf den zeitgenössischen Stil verweisen.




Präzise lasergeschnittenes Metall zeigt Designs, die aus dem Grafikdesign hervorgegangen sind, mit fließenden, von der Natur inspirierten Linien. Das bei hohen Temperaturen bearbeitete Glas lotet die Plastizität des Materials mit raffinierten organischen Formen in unterschiedlichen Farben und Transparenzen aus., so die Zartheit des Glases zu zeigen, das in den Stahlwerken durchsetzt ist, schafft neue Wahrnehmungen und Stücke, die noch nie zuvor produziert wurden. Sie sind einzigartig in Inhalt und Exzellenz. "schau noch ein bisschen, sehen, was andere Augen sehen. Jeder Mensch hat etwas zu zeigen und künstlerischer Ausdruck ist für Menschen lebenswichtig.", sagt Cristina Yamada und betont, dass jede Mischung immer willkommen ist, wie auch immer, weil das Ergebnis, das ganze sozusagen, ist die Verschmelzung verschiedener Ideen und Visionen.

Cristina Yamada und die Produzentin von Kulturveranstaltungen, Edilene Guzzoni, gemeinsam kuratieren Synergie Ausstellung die einen neuen Blick auf die Mischung des Universums von Kunst und Design schlägt. "Es bringt die Synergie zwischen Stahl und Glas, präsentiert Kühnheit und Raffinesse in seinen Autorenmerkmalen, bietet eine sehr interessante Harmonie und erreicht ein zeitgemäßes Aussehen.. Die Vision der Künstler in der Zusammensetzung und Konvergenz dieser beiden Materialien ist gleichbedeutend mit Modernität., struktureller Möglichkeiten und neuer Ästhetik, bietet ein anderes Aussehen der Schönheit, Solidität und Charme", erklärt Edilene.

Cristina und Claudio arbeiten im weiten Bereich des Grafikdesigns, von Produkten und Dienstleistungen, wo sie eine internationale Zertifizierung durch das Service Design Network erhalten haben – SDN, aus Deutschland. Sie haben diese Arbeit gemeinsam bei Aryaú Design für entwickelt 12 Jahre. Désirée arbeitet mit Design, Kulturproduktion, Bildende Kunst und nahm an mehr als teil 50 Glaskunstausstellungen in verschiedenen Ländern. Gemeinsam bereiteten sie eine Belichtung Das bringt in seiner Originalität die Verschmelzung der einzigartigen Art und Weise mit sich, wie jeder Künstler seine Kunstwerke herstellen und schaffen muss. "Unsere Arbeiten haben eine tiefe Beziehung zur Nachhaltigkeit, aus dem Stoff, Prozesse und Wiederverwendung von Resten. Wir arbeiten immer mit dem Fokus, unseren Planeten zu erhalten und Menschen zu verändern.. Die Synergie-Ausstellung präsentiert verschiedene Elemente und Köpfe, Erkunden unbemerkter Gemeinsamkeiten", definiert Désirée und enthüllt das Ergebnis der Show.

Erhalten Sie Nachrichten von Messen und Veranstaltungen im Allgemeinen in unserer Whatsapp-Gruppe!
*Nur wir posten in der Gruppe, also kein Spam! Sie können ruhig kommen.

Das Set jedes Künstlers umfasst viel mehr, als die Besonderheit verraten kann, und hier haben wir eine Mischung aus Werken von drei verschiedenen Künstlern, um dem Ausstellungsbesucher vielseitige Stücke zu präsentieren, die sich miteinander kombinieren lassen., wie Platten, Dekorations- und Designarrangements, die auch in der Architektur vielfältig eingesetzt werden können Dekoration von externen und internen Umgebungen, sorgt für zeitgemäße Luft, Vielseitigkeit und Schönheit. A Synergie Ausstellung ist eine der offiziellen Veranstaltungen des Internationalen Jahres des Glases, von der UN gefördert, und wird gleichzeitig mit der durchgeführt Salonkunst in Glas Brasilien 2022, in Curitiba.

über die Designer:

Desiree Sessegolo:

Désirée Sessegolo ist Designerin und Glaskünstlerin. Seine Arbeit wird vom Alfredo Andersen Museum anerkannt, João-Turin-Haus, Bogota Glasmuseum, International Biennale of Glass in Bulgarien und The Venice Glass Week in Italien unter mehr als 50 Ausstellungen nahm er an einem Jahrzehnt teil, das der Glaskunst gewidmet war.

Die Bezeichnung „Zellglas", exklusive Technik des Designers und bildenden Künstlers, wird durch seinen Fusionsprozess definiert, wo sich die Glaspartikel bewegen und ein physikalisches Gleichgewicht suchen, entstehende organische Texturen aus Hohlräumen, die auf zelluläre Texturen verweisen.

Christina Yamada:

Cristina Yamada hat einen Abschluss in Grafikdesign. Verbunden mit der Welt der Kunst, die designerin versteht sich nicht als künstlerin, aber für diese Ausstellung hat er die Designobjekte künstlerisch bearbeitet. Sie sieht Formen, Funktionen, Bedeutungen und drückt sich aus, indem er seine Vision zeigt, die das Schöne bearbeitet. Cristina versucht, das Design widerzuspiegeln und Schönheit in alle Sinne ihres Lebens zu bringen.

Er hat mehr als kuratiert 30 Ausstellungen u, zusammen mit Claudio Araujo von Aryaú Design, hatten bereits Ausstellungen am Canal da Música, in der öffentlichen Bibliothek von Paraná, im Clube Curitibano, in Curitiba, und an der Bundesanstalt, in Paranagua.

Claudio Araujo:

Claudio Araujo wurde in Rio de Janeiro geboren, wo er Bauingenieurwesen studierte. als Designer, verwendet wiederholte Figuren, die die Ebene vollständig ausfüllen, um die Schönheit und Harmonie der brasilianischen Fauna und Flora darzustellen.

Service
Synergie Ausstellung
Lokale: Francis Bacon Art Space – Rosenkreuzerorden (LIEBE)
Adresse: Nicaragua-Straße, 2620 – Bacacheri – 82515-260 – Curitiba, Paraná.
Eingang: Franca
Daten: VON 21 von Juni bis 27 Juli 2022.
Zeit: Dienstag bis Freitag von 13:30 bis 17:00 Uhr. An Feiertagen ist der Platz nicht geöffnet.
Facebook: www.facebook.com/espacoartefrancisbacon
Instagram: www.instagram.com/espacodeartefrancisbacon

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*