Zuhause / Kunst / Free Frame Call 2021 - FestFotoPoa, von Rosângela Vig

Free Frame Call 2021 - FestFotoPoa, von Rosângela Vig

Rosângela Vig é Artista Plástica e Professora de História da Arte.

Vig ist Rosângela Bildender Künstler und Lehrer Kunstgeschichte.

Bekanntmachung über öffentliche Bekanntmachungen und verwandte:

Der freie Rahmen 2021 ist eine Ausstellung von Fotografien durch Online-Videoausstellungen und das Ergebnis einer Online-Auswahl von Multimedia-Projekten und -Portfolios durch einen Aufruf, der allen offen steht(als) die(als) Fotografen(als), Betrachtung aller Sprachen in audiovisuellen Erzählungen.

Die Arbeiten sollten sich mit den Bildern befassen, die ein visuelles Drehbuch über soziale Beziehungen und die Menschheit und ihre Beziehung zum Planeten zeichnen können, von der Stille der Pandemie und den Ereignissen, die im Jahr von 2020.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Mit dem Thema “Fotografie und Stille - Hörwolken”, ein Rufen Sie für FestFoto 2021 steht allen Fotografen aus aller Welt offen und erhält Beiträge in zwei Kategorien: Videopräsentation Autorenausstellung mit maximal drei Minuten Dauer und Kategorie Portfolio mit maximal fünfzehn Bildern. Eine von nationalen und internationalen Kuratoren gebildete Jury wählt 20 Finalisten aus den beiden Kategorien aus, die in der Online-Show FestFoto Free Frame gezeigt werden 2021. Von den zwanzig Finalisten wird ein Gewinner für die Kategorie Videoausstellung und ein Gewinner für die Kategorie Portfolio definiert.. Die beiden Gewinner erhalten einen Preis, einen kostenlosen Reisepass für die Teilnahme an der International Portfolio Reading Platform 2021. Die Top Ten werden ihre Arbeit durchgehend auf dem FestFoto-Portal überprüfen lassen 2021.

Während des Auswahlprozesses wird es auch auf der Festival-Website angezeigt, eine Galerie mit registrierten Werken, die die Aufmerksamkeit der Jury auf sich zog. Der FestFoto-Anruf 2021 pflegt die Partnerschaft mit der LensCulture-Plattform, Eines der weltweit größten Online-Ziele für die Entdeckung und Verbreitung zeitgenössischer Fotografie mit einem globalen Publikum von über 2 millionen Menschen.

ZEITPLAN
- Anmeldungen: zu 10 Januar / 2020, über online
- Registrierungsgebühr: PSA 30,00
- Auszeichnungen: exposição on-line + Portfolio-Lesungen.
- Verordnung + Einschreibung: bit.ly/36LaAop

 

Quelle: Öffentliche Bekanntmachungen und verwandte.

.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*