Zuhause / Kunst / Papierdialogausstellung - Moinho Brasil, von Rosângela Vig

Papierdialogausstellung - Moinho Brasil, von Rosângela Vig

Rosângela Vig é Artista Plástica e Professora de História da Arte.

Vig ist Rosângela Bildender Künstler und Lehrer Kunstgeschichte.

Weiß
blau
Gelb
Und Schwarz
abspielen
Im Licht
Die schöne
Schmetterlinge
(MATHEW, 2013, S.50)

Die fröhliche Farbe, die auf dem hellen Papier erscheint, Es ist wie kochende Natur, am ersten Frühlingstag ausbrechen. Heiter, Feldblumen prägen den Horizont. Glückselig durch die Farben, die sich zerstreuen, Schmetterlinge kommen aus ihren Kokons noch bunter als die Blumen. Und das Bild ist vollständig. Die Farbe, die sich auf dem leeren Papier des Künstlers ausbreitet, ist wie die Szene, die beim Blick durch die Natur und ihre Freude an der einfachen Morgendämmerung erscheint.

Eines der am häufigsten verwendeten Materialien der Welt, Papier ist einer der Protagonisten in der Kunst, durch die Hände des Handwerkers. Die Freude derer, die ein Werk produzieren, beginnt mit dem Gefühl der Textur des präsentierten Blattes, immer noch für den Takt und das Vergnügen, den besten Weg zu finden, um mit Ihrer Kunst zu arbeiten. Die Entrückung durch das Blatt wird vervollständigt, indem der Pinsel geschoben wird und die Tinte wahrgenommen wird, die in die Rillen eindringt, oder indem der Bleistift seine Spitze in der Rauheit des Papiers zerlegt, wenn er die Bilder erstellt, die der Geist erstellt hat. Der Künstler ist derjenige, der seine Szene betritt und daran teilnimmt, die Hitze spüren, die kalten, die Freuden und Ängste.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Aus Freude des Künstlers werden Werke wie in der Culture Line der Metro ausgestellt, der Gruppe Dialoge auf Papier. Noch einmal, die Rollen von Moinho Brasil, ging durch die Hände von 37 Künstler, wer hatte die Gelegenheit, die Texturen zu fühlen, Gewichte und der beste Weg, um mit Ihren Techniken zu arbeiten. Dann kamen Werke, die den Blick des Betrachters verzaubern, zu hinterfragen und, vor allem Teil von Szenen zu sein, zu denen nur Utopien fähig sind. Kunst hat diese macht.

Moinho Brasil-Papiere werden aus recycelten Altpapierspänen hergestellt, oder mit pflanzlichen Fasern und landwirtschaftlichen Abfällen, gekocht und verarbeitet, mit Gemüsesamen und es gibt eine spezielle Linie für Kunst. Zum 37 Künstler aus verschiedenen Teilen Brasiliens, Teilnahme an der Show, Die Papiere wurden nach Ihren Wünschen angefertigt, Ihre Techniken und Ihre Inspirationen.

Die Gruppe Dialogues on Paper setzt sich auch für Nachhaltigkeit und Umwelt ein. Kunst muss und kann dies auf poetische Weise geschehen lassen, was bei Kunstausstellungen zu Fragen für die Öffentlichkeit führt. Unter den Techniken sind Aquarell, die Collage, die Zeichnung, Fotografie, Gravur, Malerei und Mischtechnik. Die Bearbeitung der Arbeit für die virtuelle Version übernahm der Fotograf Ricardo Tokugawa und die Kuratorin der Ausstellung ist auch die Künstlerin Rita Caruzzo.

Die Arbeiten sind im Link der Culture Line der Metro zu sehen:

biblioteca.metrosp.com.br/index.php/ptbr/linha-da-cultura/359-linha-visuais/794-dialogos

Wie bei der Kunst ist es gut und möglich, dass ein in Gedanken versunkener Geist plötzlich Träumereien auslöst. In dem engen Raum eines schlafenden Geistes, Lass dich pilgern und triff das Kind in deiner Seele.

In der ersten Nacht bin ich eingeschlafen, denn auf dem Sand Meilen und Meilen von jedem bewohnten Land. Ich war isolierter als der Ausgestoßene auf einem Brett, mitten im Meer verloren. Stellen Sie sich meine Überraschung vor, Wenn, im Morgengrauen, Eine seltsame kleine Stimme weckte mich. Es sagte:
– Por favor, Zeichne mir ein Schaf!
(SAINT-EXUPÉRY, 1977, S.11)

.

Referenzen:

  1. SAINT-EXUPÉRY, Antoine de. Der kleine Prinz. Rio de Janeiro: Agir Editora Buchhandlung, 1977.

.

Weiß, Blau, Gelb und Schwarz spielen im Licht die schönen Schmetterlinge (MATHEW, 2013, S.50) Die fröhliche Farbe, die auf dem hellen Papier erscheint, Es ist wie kochende Natur, am ersten Frühlingstag ausbrechen. Heiter, Feldblumen prägen den Horizont. Glückselig durch die Farben, die sich zerstreuen, Schmetterlinge kommen aus ihren Kokons noch bunter als die Blumen. Und das Bild ist vollständig. O colorido que se espalha no papel em branco do artista é como a cena que se apresenta ao olhar…

Bewerten Übersicht

Ausgezeichnet!!

Zusammenfassung : Bewerten Sie den Artikel! Vielen Dank für Ihre Teilnahme!!

User-Urteil: 4.76 ( 4 Stimmen)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*