Zuhause / Columns

Columns

Diese Kategorie Spalten, sind interviews, bei nationalen und internationalen Künstlern zählt, Mitwirkende Kolumnisten Kunst Website.

Papierdialoge, Mühle Brasilien, Künstlerauswahl, Featured. Bekanntgabe.

Paper Dialogues - ANMELDUNG UND TEILNAHME IN DER ART GROUP, von Rosângela Vig

Es kann sein, dass die schönsten Tage unserer Kindheit auf einem Blatt Papier gedruckt sind. farbig; mit bearbeiteten Risiken; nur gekritzelt; in Form von erzählten Geschichten, von Fabeln, von Geschichten, oder in charmanter Poesie. Papier war schon immer von seinen Texturen verzaubert, ...

Lesen Sie weiter »
Abbildung 1 – Vera Itajaí, Selbstporträt, Featured.

Belichtung “Ich bin so” ICASAA-Galerie, von Rosângela Vig

Sag nicht. Dieser, der mir den Körper gegeben hat, ist mein Vater. Dieser, der mir einen Körper gegeben hat, ist meine Mutter. Vielmehr sind es dein Vater und deine Mutter, die dich im Geiste gemacht haben made. Und diese waren zahllos. namenlos. Von ...

Lesen Sie weiter »
Abbildung 1 – Der Geiger und die Schmetterlinge, Rosangela Vig, 2020.

Das Erwachen des Traums in der Kunst, von Rosângela Vig

Erneuere dich. In dir wiedergeboren, Multiplizieren Sie Ihre Augen, um mehr zu sehen. Vervielfache deine Arme, um alles zu säen. Sei immer gleich. immer der andere. Aber immer laut. Immer weit weg. Und in allem. (MEIRELES, 1995, Gesang XIII) Die ...

Lesen Sie weiter »
Abbildung 1 – 8. Junifest-Events, Featured.

8ª. Junifest em Liechtenstein, von Rosângela Vig

Am endlosen Morgen erschienen die Wolken wie Wahnsinn in einer Seele Und der Wind wie Instinkt senkte die Arme der Bäume, die die Erde erwürgten… Dann kam das Licht, der große himmel, um zwei Felder zu frieden… (MATHEW, 2009, s. 38) ...

Lesen Sie weiter »

Oscar Oliveira – „Kunst“, Spiegelbild des Lebens", Edmundo Cavalcanti

1- Wo sind Sie geboren? Und was ist Ihre akademische Ausbildung? Geboren in Salvador – Bahia, in 23 November 1953, 67 Jahre, Ich komme aus Salvador. Akademische Ausbildung: Systemanalyse und Statistikwissenschaften. 2- Wie und wann geht dein ...

Lesen Sie weiter »

Ulysses Galletti – “Vom Buchhalter zum Digital Painter”

Ullyses Galletti, um artista sintonizado com a arte digital, produzindo-a através de um sofisticado software de edição de imagens. Conforme Ari Bianchi (Rabiscos & Zeichnungen): “(..) Suas obras tem forte influência do movimento da arte moderna e por grandes mestres ...

Lesen Sie weiter »
Feige. 1 - Physischer Raum der Brazil Gallery in São Paulo.

Franco Belli Ausstellung in der Brazil Gallery - Art Gallery, von Rosângela Vig

Alle, die da sind, klemmen mir den Weg, Sie werden vergehen… Ich kleiner Vogel! (QUINTANA, 2005, p.257) Mário Quintana sutilizou por meio das palavras. Sua própria poesia é um colibri voando livremente por um pedaço de papel. Suas poucas palavras são como ...

Lesen Sie weiter »

Lisete Teresinha Chies - "Translúcidos Olhares", Edmundo Cavalcanti

1. Erzähl mir ein wenig über dich. Ich heiße Lisete Teresinha Chies, geboren in Porto Alegre, Rio Grande do Sul, Brasilien, und ich lebe bis heute in dieser Stadt. Ich habe einen Abschluss in Rechts- und Sozialwissenschaften, mas há dez anos comecei a ...

Lesen Sie weiter »

Machuty - “Gründe, die Grenzen der bildenden Kunst zu überschreiten”

Ivan Carbonell Machuty, Kubanischer Plastikkünstler, fand Motivation in seiner Familie schon früh in den Künsten. Sammle viele Preise und Ausstellungen, Schau dir seine Geschichte an! Interview von Machuty, Erzähl uns etwas über dich… Maler, Designer, muralist. Ich wurde in Camagüey geboren, Kuba. Ich kam von einem ...

Lesen Sie weiter »

Gêiza Barreto - „Kunst, Rettung affektiver Erinnerungen “, Edmundo Cavalcanti

1- Wo sind Sie geboren? Und was ist Ihre akademische Ausbildung? Ich wurde in Salvador - BA geboren und habe einen Abschluss in Informatik, mit Aufbaustudiengängen und MBAs in den Bereichen Technologie, Finanzen und Management. 2- Wie und wann Sie Ihren ersten Kontakt herstellen ...

Lesen Sie weiter »