Zuhause / Kunst / Coletivo Contemporâneos apresenta Exposição “Highlights”
Adriana Ninsk. Fotos: Bekanntgabe.

Coletivo Contemporâneos apresenta Exposição “Highlights”

Wir leben im Zeitalter des Wandels, die Dekonstruktion der konsolidierten Zahlen, die Kultur der Metamorphosen und der Ausfall bestimmter klassischer Ideologien der Gesellschaft.

Die Ära der vermeintlich unerschütterliche Gewissheiten fallen auf den Boden.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

“As noções de felicidade na esfera do moderno estão intimamente relacionadas com a satisfação imediata das necessidades humanas, fiktive Bedürfnisse weitgehend. Die ungezügelte Streben nach Zufriedenheit scheint das Markenzeichen der zeitgenössischen narzisstische Kultur zu sein, wodurch es wichtig, “glücklich sein”, mesmo que para isso apresentemos uma imagem superficial de aparente felicidade.”, explica a curadora da mostra Luciane Valença.

Die resultierenden Kreuzungen haben die gleiche Dimension an einem Punkt, verschiedene Möglichkeiten, das Leben zu betrachten, durch Ausdrücke, die uns mit dem gemeinsamen Punkt der Kunst führen. Philosophie, Psychoanalyse, Nöten, Tugenden, Kunst, Globalisierung, Arbeiten, Politik, Rechte, Umwelt, Glauben, Handel, Beziehungen und Träume. Dez artistas e suas cenas highlights sobre o que compõe o Homem Moderno.

Verbindung Ninsk von Adriana, Allan Alves, Attila Toledo, Cadu Leal, Charlotte Lissabon, Herbert Zampier, Luciane Valencia, Maria Maia, Ricardo Bhering, Wilson Nobrega, das Kollektiv hat seine Gegenwarts von seinem Gründer und Mitglied Kuratiert, der Künstler Luciane Valencia.

SERVICE
Highlights – Coletivos Contemporâneos
Daten: 14 der March 12 April 2019, segunda a segunda
Zeit: zweiten bis sechsten, das 10h ás 17h; Samstag, domingo e feriados das 10h às 15h
Freier Eintritt
Elterliche Anleitung: Buch
Kulturzentrum Paschoal Carlos Magno
Lee Street Thunder, s/n, Campo de São Bento, Icaraí, Niterói

.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*