Zuhause / Etikett: Organisation der Vereinten Nationen

Tag-Archiv: Organisation der Vereinten Nationen

Andenmuseum/Claro Vial Foundation, Nordküste Perus, Chimu-Kultur, Halskette aus Gold. Fotos: IPHAN.

Über 80 Archäologische Stücke werden aus dem Andenmuseum gestohlen, kein Chile

wurde gestohlen, auf 05 Juni, verschiedene Assets aus der Sammlung des Andino Museum/Fundación Claro Vial, befindet sich in der Gemeinde Buin, kein Chile. Geht es um 80 Teile, Dazu gehören Körperschmuck und rituelle Elemente aus verschiedenen kulturellen Traditionen ...

Lesen Sie weiter »
Ziehen. Ivone Caetano. Fotos: Persönliches Archiv.

Am Internationalen Tag der schwarzen Frauen in Lateinamerika und der Karibik wird das Buch „Rosa Negra, Teile einer Überwindung der Flugbahn “

Am kommenden Samstag, 25 Juli, às 19h, nach Estácio und Dra. Ivone Caetano wird live auftreten – über das Team-Tool – um den Internationalen Tag der schwarzen Frauen in Lateinamerika und der Karibik zu feiern. Dr.. Ivone wird der große Preisträger der Nacht sein, ...

Lesen Sie weiter »
Museum von morgen. Fotos: Bernard Lessa.

Gilberto Gil nimmt an „Amanhãs Aqui e Agora“ teil, Programm des Museums von morgen auf Youtube

In Partnerschaft mit Globonews, Interview bringt die philosophischen und künstlerischen Reflexionen des Sängers über die Pandemie und die menschlichen Beziehungen und mit der Natur Gilberto Gils Lieder sind zu einem Symbol für mehrere Generationen geworden. Von der Inspiration in brasilianischen Wurzeln bis hin zu Verbindungen mit der ...

Lesen Sie weiter »

RePangeia: Neue Ausstellung im Museum of Tomorrow kombiniert virtuelle Realität mit Elementen tecnoxamanismo

Wir sind an einem Wendepunkt in der Geschichte der Menschheit, die verstärkt die Notwendigkeit, sie zu fragen, jederzeit: wie wir wollen unter uns leben, und wie wir wollen mit dem Planeten leben? Die Technologien, die wir entwickelt haben und perfektioniert sind leistungsstärker, ...

Lesen Sie weiter »

Gedichtband fördert Reflexion über Frieden

Arbeit, die das Ergebnis der Arbeit mit Hochrisikogemeinschaften ist, von der Künstlerin Eni D´Carvalho Mitte des Jahrhunderts 21, viele Männer, Frauen und Kinder sind die Früchte von Gewalt, die aus verschiedenen Gründen erzeugt wird. Frieden scheint es oft nicht zu geben ...

Lesen Sie weiter »

Einladung: 40º Halle der Kunst und Literatur von VADUZ – Fürstentum Liechtenstein von Edmundo Chandra

Befreundete Künstler! Wir werden in der 40. Halle der Kunst und Literatur von VADUZ teilnehmen – Fürstentum Liechtenstein: Tage 3 und 4 Juni – 2017. Mit Auszeichnungen in allen Disziplinen! Dies ist die größte kulturelle Veranstaltung von ARTE BRASILEIRA ...

Lesen Sie weiter »